Geprüfte Bewertung

Mühsame, unbefriedigende 3 Jahre

Public Management (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    1.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    1.6
Die Inhalte des Studiums sind praxisfern, sodass man vor allem nur für die Klausuren lernt.
Die Ansprüche in den Rechtsfächern sind viel zu hoch und entsprechen nicht den Anforderungen in der Praxis.
Die Unterrichtsgestaltung ist nicht zeitgemäß. Es findet keine ausreichende Absprache zwischen Theorie und Praxis statt.
  • Man hat danach einen sicheren Arbeitsplatz und bereits während des Studiums Bezüge.
  • Die 3 Jahre Studium muss man sich durchquälen. Es ist leider nur Mittel zum Ziel.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

1.3
Steve , 05.11.2021 - Public Management (B.A.)
3.1
S. , 27.10.2021 - Public Management (B.A.)
1.0
Anonym , 12.10.2021 - Public Management (B.A.)
2.6
Emma , 28.09.2021 - Public Management (B.A.)
2.1
Marie , 14.09.2021 - Public Management (B.A.)
1.6
Anonym , 13.08.2021 - Public Management (B.A.)
2.0
Anonym , 23.07.2021 - Public Management (B.A.)
3.1
Melina , 29.06.2021 - Public Management (B.A.)
3.1
Victoria , 19.05.2021 - Public Management (B.A.)
3.2
Anna , 29.03.2021 - Public Management (B.A.)

Über Hannah

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Hamburg
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 16.01.2021