Studiengangdetails

Das Studium "Public Management & Governance" an der staatlichen "Hochschule Nordhausen" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Nordhausen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 210 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Nordhausen

Letzte Bewertungen

3.2
Katha , 30.07.2019 - Public Management & Governance
4.0
Toni , 24.07.2019 - Public Management & Governance
3.3
Sophia , 16.10.2018 - Public Management & Governance

Allgemeines zum Studiengang

Das Public Management Studium gehört zu den Verwaltungswissenschaften und qualifiziert Dich für eine verwaltende Tätigkeit als Beamter, beispielsweise in einem Rathaus oder in einem Ministerium. Hier ist es unter anderem Deine Aufgabe, mit dem Dir zur Verfügung stehenden Budget Entscheidungen im Sinne der Bürger zu treffen und diese umzusetzen. Dazu besuchst Du Kurse aus unterschiedlichen Bereichen wie der Volkswirtschaftslehre, der Soziologie oder der Mathematik.

Public Management studieren

Alternative Studiengänge

Public Affairs & Leadership
Master of Business Administration
Quadriga Hochschule
Public Management
Master
HfPV - Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung
Master of Public Management
Master
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW
Public und Nonprofit-Management
Bachelor of Arts
HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, HWR Berlin
Public Management
Master of Arts
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Familiär, interdisziplinär

Public Management & Governance

3.2

Die Hochschule ist sehr klein, aber wenn man in Ruhe fix einen Master machen möchte ideal! Studentenleben (Partys, Bars) sehr wenig, da wenig Studies und eher Pendler-Hochschule - dafür am grünen Weinberg. Mensa klein, deftiges Essen und nur bis mittags auf.
Bei Fragen stehen die Dozenten jederzeit zur Verfügung und herrscht auf dem gesamten Campus ein sehr, sehr familiäres Klima.
Studiengang so klein, sodass man sich nie einen Platz im Seminar erkämpften muss und immer die Möglichkeit hat Dozenten Fragen zu stellen oder zu diskutieren. Viele Gruppenarbeiten und viel Praxisbezug.
Meine Kommilitonen haben unterschiedlichste Vorqualifikationen (Politik, BWL, PuMa, SoWi, Wirtschaftskommunikation), die wenigsten kommen aus Thüringen, Alter zwischen 23 -35. Auf die unterschiedlichen Vorqualifikationen und Verwaltungserfahrungen wird in den Lehrveranstaltungen von den Dozenten mal mehr mal weniger Rücksicht genommen.

Nur zu empfehlen!

Public Management & Governance

4.0

Der Masterstudiengang ist super als Sahnehäubchen für den Bachelorstudiengang Public Management, aber auch für Studenten anderweitiger Studiengänger super geeignet um in öffentlichen Organisationen als Führungskraft den Überblick zu haben. Die Thematik des New Public Management wird tiefgehend wissenschaftlich und kritisch auseinandergenommen. Im öffentlichen Dienst sollte jeder dankbar über Personal mit einer solchen Ausbildung sein.

Familiäres Studium

Public Management & Governance

3.3

Die Hochschule Nordhausen bietet ein familiäres und freundlichen Studium. Der Campus ist übersichtlich und zusammenhängend nutzbar. Mit den Professoren und Professorinnen baut man durch kleine Seminargruppen ein nahe Kommunikation auf. Dabei wird man im Fall von Problemen und Fragen stets unterstützt.

Praxisnah, eigenorganisiert, hilfreich

Public Management & Governance

4.5

Der Master Public Management and Governance ist nicht mit dem Bachelor zu vergleichen. Hier steht Eigenstudium und Gruppenarbeit im Vordergrund, wodurch die Inhalte viel besser vermittelt und eingeprägt werden. Das Studium führt nicht sofort dazu, dass man in den höheren Dienst einer Verwaltung einsteigt. Er bietet aber alle wichtigen Grundlagen für Führungspositionen und bringt einen zu diesen sicher näher. Auch wenn sich der Master zunächst finanziell nicht rentiert, so doch auf jeden Fall für den beruflichen Werdegang!

Einfach nur top!

Public Management & Governance

Bericht archiviert

Sehr kompetente Dozenten.
Moderne Lernmittel.
Eine super ausgestattete Bibliothek.
Alles gut organisiert. Man bekommt seinen Stundenplan fix und fertig. Man muss sich seine Seminare nicht zusammensuchen wie an anderen Universitäten.
Super Anbindung mit Bus und Bahn.

Beste Zeit meines Lebens!

Public Management & Governance

Bericht archiviert

Ich habe sehr viel gelernt, sehr viele tolle Menschen für's Leben gefunden. Der grüne Campus war im Sommer besonders toll, nette Profs... Es stimmte einfach alles! Ich würde jederzeit wieder in Nordhausen PuMa / PMG studieren! Ich kann es nur jedem empfehlen! Daumen hoch!

  • 1
  • 3
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 6 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter