COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Psychosoziale Beratung und Mediation" an der staatlichen "Hochschule Niederrhein" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Mönchengladbach. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 730 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mönchengladbach

Letzte Bewertungen

3.8
Jane , 24.03.2020 - Psychosoziale Beratung und Mediation
2.8
NaWaKle , 03.06.2019 - Psychosoziale Beratung und Mediation
3.7
Leonore , 05.09.2018 - Psychosoziale Beratung und Mediation

Alternative Studiengänge

Psychosoziale Beratung
Master of Arts
Hochschule Düsseldorf
Psychosoziale Beratung
Master of Arts
Evangelische Hochschule Darmstadt
Community Mental Health
Master of Arts
FH Diakonie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr interessante Inhalte, großes Praxisangebot

Psychosoziale Beratung und Mediation

3.8

Die Inhalte sind sehr spannend, die Dozenten regen darüber hinaus Selbststudium der Literatur an. Es gibt insgesamt drei Praxisphasen, sodass viel Praxiserfahrung gesammelt werden kann. Jede/r StudentIn kann dabei sehr frei den genauen Bereich wählen. Organisatorisch klappt leider nicht immer alles so gut, wenn sich z. B. Seminare mit Blockwochen überschneiden. Aber solche Dinge kann man immer gut besprechen und man findet immer ein offenes Ohr.

Erwachsenenbildung definiere ich anders

Psychosoziale Beratung und Mediation

2.8

Für den Master habe ich mir erhofft, an die berufliche Erfahrung anzuknüpfen und daraus zu schöpfen.
An dieser Hochschule lebt stattdessen die Frontalpädagik, Abwesenheitspflichten und kaum bis garkein pädagogischer Austausch.
Berufliches und Hochschulpflichten sind schwierig bis garnicht zu vereinen und mit familiären Verpflichtungen stelle ich mir dies unmöglich vor.
Dennoch habe ich viel gelernt bis dato, auch wenn die strurellen Bedingungen und die Haltung der Professor/innen für...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kleine Hochschule, spannende Lerninhalte

Psychosoziale Beratung und Mediation

3.7

-Kleine Jahrgänge, dadurch 'Schulklassen-gefühl', enger Kontakt zu den Dozenten
-Lerninhalte praxisnah, Module immer wieder mit Fallbesprechungen und Praktika verknüpft
- anspruchsvolle Prüfungen
- ungewöhnliche Stundenpläne, beispielsweise vier-stündige Veranstaltung eingeplant, die aber immer nach 3 Stunden endet 

Netter Master, starre, teils unnötige Strukturvorgabe

Psychosoziale Beratung und Mediation

3.7

Räumlichkeiten:

Der Neubau, in dem die Seminare, zumindest meine, hauptsächlich stattfinden ist sehr klein und beengent. In dem Untergeschoss gibt es hingegen ausladende Sitzmöglichkeiten zum Lernen und entspannen, welche sehr einladend sind. Eine Toilette wurde in der Planung anscheinend vergessen, im Nachbargebäude sind ausreichend vorhanden. Der Campus an sich ist nett, eine alte Villa im Mittelpunkt hat Charme. Die Mensa ist viel zu klein, für die Anzahl...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019