COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Psychologie" an der staatlichen "Uni Frankfurt" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 53 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1885 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Frankfurt am Main

Letzte Bewertungen

4.8
Hermann , 16.02.2020 - Psychologie
4.3
Luca , 28.10.2019 - Psychologie
3.7
Margarita , 20.05.2019 - Psychologie

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Alternative Studiengänge

Sales Management & Vertriebspsychologie
Master of Arts
CBS International Business School
Infoprofil
Psychologie
Master of Science
Uni Magdeburg
Psychologie
Bachelor of Science
SRH Hochschule Heidelberg
Infoprofil
Psychologie
Master of Science
Uni Lübeck
Psychologie
Bachelor of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nicht das was man denkt, aber top.

Psychologie

4.8

Ein spannendes, zu Beginn sehr forderndes Studium, allerdings mit Top Organisation. Kein Stress mit der Klausurenanmeldung, Kursanmeldungen, die Uni bereitet einem dem Weg. Die Dozenten sind lustig, keine Angst vor dem Statistikprofesser, gerade im ersten Semester ist er äußerst kompetent und nach einem kurzen Warmwerden sogar echt humorvoll. Und blüht für sein Fach. Natürlich, es dauert etwas, bis man sich durch die zähen Grundlagen durchgekämpft hat, aber es lohnt sich! Der Campus Westend ist zudem mit leckeren Mensen, viel Grün, 2 Bibliotheken und top Ausstattung eine wunderschön zentrale Lernumgebung!

Interessante Inhalte und gute Professoren

Psychologie

4.3

Würde den Studiengang weiterempfehlen, der Lehrstoff ist interessant und die Professoren sind alle sehr nett, gehen auf Fragen ein und man hat das Gefühl, das man als einzelner Student nicht völlig untergeht. Liegt auch an der überschaubaren Anzahl an Studenten.
Die Kommilitonen sind auch alle sehr nett, es herrscht ein angenehmes Klima.

Als Psycho Psychologie studieren

Psychologie

3.7

Meine Erfahrungen im Fachbereich Psychologie sind zum Großteil positiv.
Momentan bin ich im zweiten Semester und mitten drin im Grundlagen-Teil des Studiums, der zum Teil sehr offensichtliche Inhalte vermittelt. Trotzdem sind sehr viele Mechanismen interessant zu erforschen und kennenzulernen und kann im Alltag beobachtet werden.

Sehr viel fürs Leben gelernt

Psychologie

4.5

Dank meinem Studium habe ich ein breitgefächertes, intensives theoretisches Wissen über die Psychologie gelernt. Hinzu habe ich vieles, was ich an der Uni gelernt habe, auch praktisch in meinem Alltag anwenden können. Die Dozenten und Profs sind sehr angenehm und locker.

  • 5 Sterne
    0
  • 30
  • 22
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 53 Bewertungen fließen 24 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019