Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Bericht archiviert

Ein Leben im Chaos

Psychologie (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Gesamtbewertung
    1.8
Nach der Neukonzeption des Studiengangs Psychologie, MSc gehöre ich zum ersten Jahrgang. Wir haben das große Pech eines völlig überforderten Lehrstuhls, undwissenden Dozenten und viel zu großer Teilnehmerzahl gehabt. Es konnte ja keiner ahnen, dass bei einem Psychologie-Master ohne Prüfung mehr als 30 Leute studieren möchten!
Die Organisation war in den ersten beiden Semestern völlig miserabel, die linke Hand wusste nicht, was die rechte tat und keiner fühlte sich zuständig oder war ansprechbar. Die Prüfungsmodalitäten sind der größte Mist unter der Sonne, da wir für je 18 Leistungspunkte eine Klausur (in 3 Seminaren) bzw. eine Hausarbeit (in 2 Seminaren) schreiben. Diese 18 Punkte stammen von 5 Modulen, die sich jeweils in 2 oder 3 Seminare aufteilen und die wir zusätzlich mit gesonderten Prüfungsleistungen, jedoch ohne Note bestehen müssen.
Zu deutsch: die Masternote hängt von 3 Klausuren, 2 Hausarbeiten und 1 Masterarbeit ab. Herzlichen Glückwunsch!!!
Von 45 Leuten sind nur etwa 5 zufrieden, mit dem wie und was hier abläuft. Viele sind gezwungen, ihr Studium zu verlängern, da sie dem Druck der großen Klausuren, die sich ballen, nicht gewachsen sind.
Der neue Jahrgang hat jetzt übrigens ein Eignungsfeststellungsverfahren. Das ist jedoch so hart, dass sie nur 12 Leute sind. Ich denke, da sieht man die Unverhältnismäßigkeit.
  • Manchmal gitb es Dozenten, die das Leid der Studenten verstehen
  • miserable Organisation, keine Verantwortungsübernahme von Dozentenseite, nicht-angebotene Wahlpflichtmodule

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.8
Anonym , 12.04.2021 - Psychologie
2.4
Anonym , 11.12.2020 - Psychologie
2.1
L. , 05.12.2020 - Psychologie
4.6
Thilini , 22.08.2020 - Psychologie
3.6
Alexa , 15.05.2020 - Psychologie
2.3
Sarah , 24.11.2019 - Psychologie
4.2
Nicole , 12.04.2019 - Psychologie
2.3
Anne , 24.07.2018 - Psychologie
3.0
Manuela , 23.03.2018 - Psychologie
3.8
Sophie , 05.03.2018 - Psychologie

Über Berrit

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2010
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 12.11.2014