Studiengangdetails

Das Studium "Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1943 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bochum

Letzte Bewertungen

3.7
Sarah , 11.04.2019 - Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft
3.5
Regina , 09.12.2017 - Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft
4.0
Katharina , 30.07.2017 - Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Alternative Studiengänge

Psychologie
Master of Science
PFH – Private Hochschule Göttingen
Psychologie
Master of Science
Uni Potsdam
Psychologie
Master of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Psychologie
Bachelor of Science
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane
Infoprofil
Psychologie
Master of Science
RWTH Aachen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gutes Studium, mangelnde Organisation

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

3.7

Die Studieninhalte sind spannend, die meisten Dozenten machen ihren Job gut - sehr gut (manche auch nicht aber das kommt ja überall vor). Die Organisation ist allerdings nicht so gut wie es sein könnte, vor allem die Seminarwahl ist sehr unübersichtlich da man oft lange nicht weiß wo man angenommen wurde und wo nicht.

Anstrengend, aber interessant

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

3.5

Es geht Viel ums Auswendiglernen.
Die Veranstaltungen sind leicht praktischer als im Bachelor.
Teilweise schlechte Organisation, beispielsweise von Klausurrelevanten Büchern.
Aber die Inhalte sind interessant und in den meisten Fächern kann man gut zuhören.

Die Nerds - mehr als nur "wie geht es Ihnen heute"

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

4.0

Sehr anspruchsvoller Master, der sehr ins Detail bei spezifischen Themen geht. Besonders die EEG und MRT Zertifikate, die man erwerben kann, sind sehr ansprechend. Es empfiehlt sich ein Forschungspraktikum in der Genetik, Neuro-, Bio- oder Kognitionspsychologie zu machen, um mehr über die verschiedenen Forschungsmethoden zu erlangen. Jeseits alle Vorurteile über Psychologie und die Tätigkeiten eines Psychologen, lernt man beispielsweise, wie man die einzelnen Ausschläge im EEG interpretiert oder mit welchen statistischen Verfahren man seine Forschungsergebnisse berechnen kann. Kein Studiengang für Menschen, die nur pädagogische Inhalte erwarten!

Spannende Seminare mit viel Praxis

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

4.2

Was mir an meinem Studium besonders gut gefällt ist, dass ich aus vielen verschiedenen Seminaren je nach Interesse wählen kann. Tatsächlich gibt es so viele spannende Seminare, dass ich mehr CPs als nötig erlange. Viele Vorlesungen sind auf Englisch, was zusätzlich eine Herausforderung darstellt, jedoch wird man gut dabei unterstützt.

Verhalten und Erleben

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

Bericht archiviert

Ich kann bisher nichts schlechtes sagen. Die Lerninhalte sind sehr interessant und vielversprechend. Oft regen die Dozenten einen an über den Tellerrand hinaus zu schauen. Wenn es mal nicht genügend Plätze in einem Seminar gibt, versucht das Prüfungsamt dies zu regeln. In der Regel klappt es! Es kommen verschiedene Lernmittel zum Einsatz und die Dozenten sind kompetent.

Absolut empfehlenswert!

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

Bericht archiviert

Wer sich für Neurowissenschaften interessiert, ist mit diesem Masterstudiengang auf jeden Fall bestens beraten! Spannende Lerninhalte und -veranstaltungen, sowie nette Dozenten sorgen für eine angenehme Lernatmosphäre. Durch die begrenzte Zahl an Plätzen werden die Gruppen in Seminaren nie zu groß und es bleibt Raum für individuelle Fragen.

Die beste Entscheidung

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

Bericht archiviert

Die Entscheidung meinen Master in Bochum zu machen war die einzig wahre Entscheidung. Die Leute sind toll, die Dozenten unterstützen einen und viele der Dozenten sind sehr bekannt und erfolgreich in ihren Disziplinen, was sich in den Lehrveranstaltungen wiederspiegelt. Wissen auf verständliche Art und Weise zu vermitteln ist nicht einfach. Die meisten haben dies geschafft und die Neugier in uns Studenten immer wieder von neuem geweckt.
Bis auf die Optik der Ruhr Uni habe ich nie an einer anderen Universität studieren wollen. Es war die beste Entscheidung meined Lebens.

Selbstorganisation ist alles

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

Bericht archiviert

Die Seminare sollten anschaulicher, mit mehr Praxisbezug gestaltet werden. Allein durch das Halten von Referaten kann man nicht genügend Praxiserfahrung sammeln. Es werden kaum moderne Lernmittel eingesetzt. Der Master sollte mehr Anwendungsgebiete einschließen.

Meine Lieblingsuni

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

Bericht archiviert

In unserm Studiengang findet man nur kompetente und viele bekannte Dozenten. Wir haben eine gut eingerichtete Psychologiebibliothek mit sehr freundlichem und hilfreichem Personal. Ich würde mich jedesmal wieder für diese uni entscheiden. Die Räume sind vielleicht nicht die neusten aber man führt dich dehr schnell sehr wohl. So wie auf dem ganzen campus, auch wenn er nicht der grünste.was vielleicht an der ätshetik fehlt macht die ruhr uni mit ihrer Kompetenz und den Möglichkeiten wieder gut.

Super interessant!

Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

Bericht archiviert

Wer sich für Neurowissenschaften interessiert ist hier genau richtig. Hab es nicht bereut zum Master nach Bochum zu wechseln, bin mit allem absolut zufrieden! Top Lehre, Interessante Themen, große Auswahl an Wahlmöglichkeiten und gute technische Ausstattung an der Uni.

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 10 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019