COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Interessante Themen, wenig Flexibilität

Psychologie Lehramt

Bericht archiviert

Ich studiere Psychologie und Deutsch auf Lehramt im Bachelor. In meinem 2. Fach Deutsch erhalte ich viele Möglichkeiten, Seminare nach meinen Interessensgebieten oder nach zeitlicher Verfügbarkeit zu wählen, auch wenn die Kurse trotz zahlreichem Angebot, immer noch zu wenige und so häufig maßlos überfüllt sind. In Psychologie verhält sich das anders, es gibt keine Ausweichtermine für Vorlesungen und nur sehr selten für Seminare, die nicht dazu häufig mit Anwesenheitspflicht versehen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lerne über dich selbst & andere

Psychologie Lehramt

Bericht archiviert

Das Studium macht sehr Spaß wenn man auch interessiert ist. Es werden sehr gut die Inhalte vermittelt und auch auf den pädagogischen Kontext bezogen was mir sehr gefällt. Leider gibt es bei der tu Dortmund immer mal wieder Probleme mit klausuranmeldungen etc. was jedoch nichts mit der Qualität der Veranstaltungen zu tun hat
Alles in allem sehr interessanter Studiengang mit coolen Menschen und kompetenten Dozenten.

Augen zu und durch

Psychologie Lehramt

Bericht archiviert

In meinen ersten Semester, habe ich es sehr schwer gehabt. Die Dozenten waren unfreundlich und nicht wirklich hilfsbereit. Man muss sich viele Kurse erkämpfen und darf auf keinen Fall eine andere Meinung als der Dozent haben. Ich war geschockt. Von der netten liebevollen Schulzeit in die Uni wo jeder nur seinen Weg geht und alle nur auf sich achten. Solange man weiter trampelt ist alles in Ordung. Nur alleine trampeln...Erfahrungsbericht weiterlesen

Modellversuch

Psychologie Lehramt

Bericht archiviert

Das Modellversuch läuft nun leider aus. Die Organisation ließ zu wünschen übrig plus überfüllte Seminare und Vorlesungen...
Die Dozenten, waren im Schmitt gut. Allerdings wechselten die Lehrenden sogar wie jedes Semester. Die Lehrstühle wurden immer wieder neu besetzt aus Mangel an Professur. Dafür waren die Studieninhalte doch recht spannend und gut gestaltet...

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 5
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 36 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 79% empfehlen den Studiengang weiter
  • 21% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020