COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Psychologie als Unterrichtsfach – Das gibt's?

Psychologie Lehramt

Bericht archiviert

Das Unterrichtsfach Psychologie ist im Studium eigentlich zu 99% ein Psychologie Studium, nur weniger Vertiefungen in den einzelnen Bereichen. Was Segen und Fluch zugleich ist! Für das Lehramt wird man kaum ausgebildet, aber fachlich ist man top aufgestellt. Die Dozenten und Professoren kommen selbst nicht aus dem Lehramt (nur vereinzelt mal einer), was nachteilig für die spätere Arbeit in der Schule ist, da man von Didaktik, Unterrichtsvorbereitung und für Schüler...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vorwiegend positiv

Psychologie Lehramt

Bericht archiviert

Man sollte hohes Interesse für das Fach mitbringen, da viel von einem erwartet wird und demzufolge die Motivation stimmen muss.
Der Lehramtsteil des Studiums ist gut organisiert und durchdacht, es wird darauf geachtet, dass viel von realen Schulalltag im frühen Zeitpunkt des Studiums gezeigt wird.

"Ihr seid ja sowieso keine richtigen Psychologen"

Psychologie Lehramt

Bericht archiviert

Das Lehramtsstudium im Bereich Psychologie wird immer als falsch abgestempelt und nur als Plan B gehaltne für richtige Psychologie. Jedoch entscheiden sich studierende bewusst für das Lehramt Psychologie und wollen das unterrichten – nicht aber Psychotherapeuten werden. Leider wird das oft falsch wahrgenommen oder gefragt "was lernt ihr denn da überhaupt, und seit wann gibt's das in Schulen". Immer wieder muss man sich erklären, den Stand der Dinge erklären usw....Erfahrungsbericht weiterlesen

Bisher gut

Psychologie Lehramt

Bericht archiviert

Bin sehr zufrieden und studiere es als Unterrichtsfach zusammen mit Deutsch für Gymnasium/ Gesamtschulen! Psychologie gefällt mir sehr gut und es macht auch total Spaß! Ich war aber von Anfang an in diese Richtung interessiert und das ist denke ich sehr wichtig!

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 5
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 36 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 79% empfehlen den Studiengang weiter
  • 21% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020