COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Die Alternative?

Psychologie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Die MSB zeichnet sich vor allem durch ihr NC freies Studium aus. Auch wenn dies ein großer Pluspunkt ist, gibt es auch Nachteile die die Studienwahl beeinflussen können: Organisatorisch gibt es leider einige Schwachpunkte. Je nach persönlichen Interessen kann folgender Punkt ein Vor- oder Nachteil sein: was Studieninhalte angeht wird vor allem von tiefenpsychologisch ausgebildeten Dozenten gelehrt und eben diese psychoanalytischen Inhalte in einige Modulen in den Vordergrund gestellt.
Außerdem besteht das 5. Semester vollständig aus einem Vollzeit Pflichtpraktikum von dem mind. die Hälfte im klinischen Bereich absolviert werden muss. Ein meiner Meinung nach Nachteil ist die Aufteilung des Semesters. Anwesenheitspflicht in VL und Seminaren gilt im WS bis Ende Februar und im SS bis Mitte Juli und die Klausuren sind im WS direkt im Anschluss bis Ende März, sodass bis zum 01.04. keine Zeit für Freizeit bleibt. Im SS hat man den August zum Lernen, den September gefüllt mit Prüfungen und dann die 1. Woche des Oktobers frei.

Vorteile sind definitiv die Atmosphäre des MSB Campus. Als prachtvolles Gebäude vermittelt es einen 50er Jahre Charme und man fühlt sich immer etwas wie in einem Elite-Internat in den Bergen Schottlands. Außerdem ist der Campus sehr gut angebunden und für die Mittagspause kann man entweder in die hervorragende Cafeteria die mit den verschiedensten Leckereien ausgestattet ist, oder in den nahegelegenen Supermarkt. Außerdem werden an der MSB immer wieder interessante Workshops für Studierende angeboten, um das eigene Fachwissen zu erweitern. Ein weiterer Pluspunkt ist die VPN Verbindung die sich jeder Student auf dem eigenen Endgerät installieren kann um jederzeit auf Fachdatenbanken zuzugreifen. Auch alle Vorlesungs- und Seminarfolien werden elektronisch hochgeladen.

Insgesamt kommt es bei der MSB auf persönliche Interessen an und darauf wie man sich das Studium vorstellt. Man muss ehrgeizig und zielstrebig sein und an Dingen dranbleiben können. Allerdings bietet die MSB NC freie Studiengänge an und ermöglicht somit allen die Möglichkeit zu studieren.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Yeliz hat 21 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Der WLAN Empfang ist meiner Meinung nach schlecht bzw. nicht vorhanden.
    75% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich meistens wohl.
    Auch 57% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus meistens wohl.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde mit etwas Glück und ein bisschen Geduld einen Parkplatz.
    Auch 42% meiner Kommilitonen finden mit etwas Glück und ein bisschen Geduld einen Parkplatz.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
    Auch 92% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
    Auch 81% meiner Kommilitonen sind sehr zufrieden mit den Öffnungszeiten des Sekretariats.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
    Auch 72% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Für mich ist der Ruf unserer Hochschule ganz okay.
    für 59% meiner Kommilitonen zählt unsere Hochschule zur Elite.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es schwierig, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    für 57% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Manchmal fahre ich mit dem Fahrrad zur Hochschule.
    67% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Mein Studium überfordert mich. Der Anspruch ist zu hoch.
    75% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, der Anspruch an die Studenten ist genau richtig.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
    73% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 92% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
    Auch 81% meiner Kommilitonen bezeichnen das Lernpensum als sehr hoch.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich benötige meistens etwas Glück, um in einen Wunschkurs zu kommen.
    82% meiner Kommilitonen sind sehr einfach in ihre Wunschkurse gekommen.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
    Auch 65% meiner Kommilitonen haben einen Studentenjob.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
    Auch 90% meiner Kommilitonen haben während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich bin mir unsicher, ob die Wahl meines Studiengangs richtig war.
    86% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 82% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
    48% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Meinen Lebensunterhalt finanziere ich hauptsächlich durch einen Job.
    65% meiner Kommilitonen erhalten hauptsächlich finanzielle Unterstützung von ihren Eltern.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 57% meiner Kommilitonen fangen mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Nele , 01.04.2020 - Psychologie
3.5
Anissa , 30.03.2020 - Psychologie
4.7
Hanna , 28.03.2020 - Psychologie
4.7
K. , 25.03.2020 - Psychologie
3.7
Anja , 13.03.2020 - Psychologie
4.6
Lea , 08.03.2020 - Psychologie
4.7
Linh , 03.03.2020 - Psychologie
4.0
Sophia , 02.03.2020 - Psychologie
3.8
Moni , 28.02.2020 - Psychologie
4.2
Dilara , 28.02.2020 - Psychologie

Über Yeliz

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,8
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 12.05.2020