COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Der Bachelorstudiengang Psychologie zeichnet sich durch moderne Lehr-, Lern- und Prüfungsformen sowie eine konsequente Theorie-Praxis-Vernetzung aus. So wird beispielsweise die auf konkreten Fällen basierende Lehr- und Lernmethode des Problemorientierten Lernens (POL) verwendet.

Eine weitere Besonderheit stellt der integrierte Kliniktag dar, der den Studierenden Gelegenheit gibt, den Alltag und das Zusammenwirken von Psychologen, Ärzten, Pflegenden und weiteren gesundheitlichen Berufsgruppen kennenzulernen sowie psychologische Handlungs- und psychotherapeutische Basiskompetenzen einzuüben und zu reflektieren.

Letzte Bewertungen

3.7
Lisa , 01.04.2020 - Psychologie
3.8
Marie , 12.03.2020 - Psychologie
3.5
Anonym , 12.03.2020 - Psychologie
4.5
Anna , 11.03.2020 - Psychologie
2.7
Nastja , 10.03.2020 - Psychologie

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
24.660 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Grundlagenfächer der Psychologie

  • Einführung in die Psychologie
  • Allgemeine Psychologie A (Wahrnehmung und Kognition)
  • Allgemeine Psychologie B (Lernen, Motivation und Emotion)
  • Entwicklungspsychologie A (Kindheit und Jugend)
  • Entwicklungspsychologie B (Erwachsenalter und Alter)
  • Sozialpsychologie
  • Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie
  • Psychologische Diagnostik und Testtheorie
  • Biologische Psychologie A (Grundlagen)
  • Biologische Psychologie B (kognitive, soziale, affektive und klinische Neurowissenschaften)

Klinische Psychologie

  • Grundlagen
  • Verhaltenstherapeutische Ansätze
  • Psychodynamische Ansätze

Gesundheitspsychologie und Kliniktag

  • Grundlagen der klinischen Tätigkeit und Gesprächsführung
  • Grundlagen der Anamneseerhebung und psychopathologischer Befund
  • Rehabilitation und Prävention
  • Testverfahren und Interventionsformen
  • Wissenschaftstheoretische Grundlagen

Methodenlehre

  • Statistik 1
  • Statistik 2
  • Qualitative Verfahren
  • Empirisch-experimentelles Praktikum

Wahlpflichtmodule

  • Arbeits- und Organisationspsychologie A
  • Psychologie des Kindes- und Jugendalters A
  • Neuropsychologie A
  • Arbeits- und Organisationspsychologie B
  • Psychologie des Kindes- und Jugendalters B
  • Neuropsychologie B

Kontexte und Bachelorarbeit

  • Studium fundamentale (inkl. Summer School)
  • Praktikum
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Persönlichkeit, Motivation und Praxiserfahrungen zählen mehr als Abiturnoten
  • Unter dem Motto "Persönlichkeit statt NC!" erfolgt die Auswahl der Studierenden nach personalen Kriterien. Motivation, Praxiserfahrung und Persönlichkeit sollen dabei darüber entscheiden, ob ein Bewerber ein Studium der Psychologie beginnen kann, und nicht der Notendurchschnitt
  • Als formale Hochschulzugangsberechtigung wird die Allgemeine Hochschulreife oder eine vom Land Brandenburg als äquivalent anerkannte Leistung benötigt
  • Die Medizinische Hochschule Brandenburg führt ein zweistufiges Auswahlverfahren durch. Nach Sichtung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen erfolgt die Einladung zu einem persönlichen Auswahlgespräch. Die Aufgabe des Auswahlgremiums besteht dabei darin, bei den Bewerbern die individuelle Neigung und Motivation sowie die Fähigkeiten für ein eigenverantwortliches und selbst bestimmtes Studium zu prüfen. Pro Jahr werden maximal 42 Studierende aufgenommen.
Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Neuruppin
Hinweise

Mit Stipendium studieren: Die MHB vergibt exklusiv für Studierende der Psychologie (Bachelor und Master) Stipendien in Höhe von monatlich bis zu 500 Euro – und zwar für die Gesamtdauer des Studiums!

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Semesterabschlussfeier 2015
Quelle: MHB 2016

Videogalerie

Studienberatung
Beatrice Schwarz
Studienberatung
MHB Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane
+49 (0)3391 39-14620

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Bewertungen filtern

Psychologie ist hart

Psychologie

3.7

Gerade der Bachelor ist extrem fordernd, aber wenn man weiß wofür man es macht, klappt es gleich viel besser.
Mir gefallen besonders die Kliniktage und TRIK. Jedem gefällt eben etwas anderes am Studium. Außerdem ist unsere Hochschule super schön, gut ausgestattet und freundlich.

Neu und modellhaft - Anspruchsvoll und fordernd

Psychologie

3.8

Das Studium an der MHB macht mir sehr viel Spaß. Es ist fordernd, gleichzeitig aber bisher auch so gut dosiert, dass man problemlos hinter allem herkommt. Die Dozenten sind größtenteils sehr kompetent (so wie man sich einen typischen zerstreuten Psychologieprofessor vorstellt: wuselig und ein bisschen abwesend, blühen bei den richtigen Themen aber förmlich auf und begeistern die Scharen), die Organisation ist - wie an einer jungen Hochschule zu erwarten - eher mäßig, man tut jedoch sein Bestes u...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnah, sehr zufrieden

Psychologie

3.5

Das tolle an der MHB ist es, von Anfang an einen wöchentlichen Kliniktag zu absolvieren. Dadurch hat man wirklich das Gefühl, auf sein späteres Berufsleben vorbereitet zu werden. Natürlich gibt es sowohl gute als auch schlechte Dozenten,aber auf welcher Uni gibt es das nicht ? Die Lernatmosphäre ist sehr persönlich, man kennt sich untereinander, was vieles leichter macht. Neuruppin ist ein sehr idyllischer Ort, es macht großen Spaß hier zu studieren, und wenn man genug von der Natur hat, ist Berlin zum Glück auch nicht weit weg!

Super Studiengang

Psychologie

4.5

Die Dozenten sowie alle Mitarbeiter der MHB machen das Studieren in Neuruppin sehr angenehm! Stehen jedem Problem offen gegenüber und bieten stets Unterstützung und Hilfe an. Lehrveranstaltungen und -inhalte sind strukturiert und dem Studiengang entsprechend. Das Lernklima ist sehr familiär... Kann man nur empfehlen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 17
  • 22
  • 5
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 44 Bewertungen fließen 32 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020