Geprüfte Bewertung

Lustlose Dozenten, arrogante Kommilitonen

Psychologie PLUS (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    1.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    1.4
Diese Uni ist in ihrer Idee ganz nett,wenn man berücksichtigt,dass an staatlichen Unis 95% der Lehrstühle im Psychologiebereich von verhaltenstherapeutischen Psychologene besetzt werden. ABER : Die wenigen Dozenten sind duch jahrelange Routine in ihrern Positionen völlig verbraucht ohne Elan und desinteressiert am Austaus mit Studenten oder neuen Lehrformaten. Und dadurch,dass dies eine private Uni ist mit 5000Euro Semestergebühr, hat man da überwiegend Studis aus reichen Familien, die arrogant,blasiert und zwischenmenschlich völlig verkümmert sind. Ein sozialen Miteinander der unangenehmsten Art und kein einschreiten von Dozenten. Ganz gruseliger Ort!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Kaya , 23.10.2022 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.1
Jonathan , 02.10.2022 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
3.0
Joan , 25.03.2022 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.7
N. , 06.01.2022 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
2.9
Ella , 12.12.2021 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
2.0
Hannah , 11.12.2021 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.3
Jonathan , 06.10.2021 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.3
Hannah , 20.07.2021 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.4
Amelie , 18.07.2021 - Psychologie PLUS (B.Sc.)
4.9
Katharina , 17.07.2021 - Psychologie PLUS (B.Sc.)

Über Nina

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Divers
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 20.05.2022
  • Veröffentlicht am: 23.05.2022