COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Der Studiengang Master of Science (M. Sc.) Psychologie richtet sich an Bachelorabsolventen in einem psychologischen Studiengang. Unsere Studierenden erhalten anwendungsorientiertes vertieftes Wissen in den Kernbereichen „Psychologische Grundlagen“, „Forschungsmethoden“, „Psychologische Diagnostik“ und in den Schwerpunkten: Personalpsychologie, Gesundheitspsychologie, Rechtspsychologie, Neuropsychologie und Sportpsychologie. In dem jeweils gewählten Schwerpunktfach erwerben die Master-Studierenden praxisorientierte Fähigkeiten und anwendbares Wissen. Die Wissensvermittlung steht dabei ganz im Zeichen des C.O.R.E - Prinzips der Hochschule.

Letzte Bewertungen

3.4
Hannah , 25.11.2020 - Psychologie
4.0
Diana , 22.11.2020 - Psychologie
3.6
Tara , 11.11.2020 - Psychologie
4.0
Louisa , 22.10.2020 - Psychologie
4.8
Susi , 23.10.2019 - Psychologie

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Gesamtkosten
16.730 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Inhalte
  • Gemäß den psychologischen Berufsverbänden DGPs und BDP
  • Methodenfächer: Psychologische Diagnostik, multivariate Verfahren, Evaluation
  • Grundlagenfächer: Biologische und kognitive Grundlagen
  • Anwendungsfächer: jeweils gewählter Schwerpunkt (16 ECTS) + zusätzliches Ergänzungsfach aus einem weiteren Schwerpunktbereich (8 ECTS), z.B.: Schwerpunkt Gesundheitspsychologie mit dem Ergänzungsfach Neuropsychologie
Voraussetzungen
  • Erfolgreicher Abschluss in einem psychologischen Bachelorstudiengang mit mind. 150 ECTS in psychologischen Fächern
  • Abschlussnote im Bachelorstudiengang nicht schlechter als 2,5
  • Studienmotivationsgespräch
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Bewertung
50% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
50%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Bewertung
67% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
67%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg

Die Sportpsychologie untersucht menschliches Verhalten und Erleben in sportbezogenen Anwendungsfeldern. Neben dem Erwerb umfangreicher Qualifikationen in der sportpsychologischen Diagnostik, entwickeln die Studierenden Kompetenzen in der Emotions- und Motivationsregulation von Einzelpersonen und Teams. Darüber hinaus werden sie für die Konzeption und Durchführung sowie Evaluation sportpsychologischer Coaching-, Trainings- und Beratungsmaßnahmen befähigt.

Der Schwerpunkt Sportpsychologie vermittelt den Masterstudierenden fachliche und methodische sowie soziale und persönliche Kompetenzen und bereitet sie auf den Umgang mit Leistungssportlern und die Arbeit in den Leistungszentren, Vereinen und Olympiastützpunkten vor. Studierende erlernen Verfahren und Methoden zur Persönlichkeitsdiagnostik, Begutachtung und Persönlichkeitsentwicklung im Kontext des Spitzensports.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2019

Videogalerie

Studienberater
Admission Office
SRH Hochschule Heidelberg
+49 (0)6221 6799 916

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Du begeisterst Dich für die menschliche Psyche und möchtest mehr darüber erfahren? Du kannst Dir vorstellen, als Psychologe Klienten zu betreuen? Dann solltest Du Psychologie studieren. Von eigenen Forschungsexperimenten bis hin zu hohen Posten in Unternehmen - mit dem Psychologie Studium stehen Dir viele Türen offen.

Psychologie studieren

Bewertungen filtern

Gute Erfahrungen, kleine Kritikpunkte

Psychologie

3.4

Ausstattung lässt oftmals zu wünschen übrig, Dozenten sind sehr engagiert und geben sich sehr viel Mühe. Organisation scheint ab und zu überfordert und undurchdacht. Es sind immer Ansprechpartner erreichbar, es finden sehr häufig Gruppenarbeiten und -Übungen statt.

Soziallogik vor Psychologik

Psychologie

4.0

Die SRH setzt sowohl im Bachelor als auch im Master sehr auf praxisnahe Erfahrung. Die Dozent*innen bringen Beispiele aus Ihrer eigenen Praxis mit ein, an denen die Studierenden lernen. Durch insgesamt 12 Monate Praktikumszeit kann man gute Kontakte für die Zukunft knüpfen und einen tiefen Einblick in spätere Arbeitsfelder gewinnen.

Ist das Studium das Geld wert?

Psychologie

3.6

Sehr teures Studium was für einige aber die einzige Chance auf einen Master Studium in Psychologie ist, welches zur Therapeutenausbildung berechtigt.
Die Inhalte sind gut, die Dozenten, wie an wohl jeder Hochschule/Uni sehr unterschiedlich aber die Organisation ist dafür besonders chaotisch.
Das Studienkonzept mit dem Block Unterricht ist allerdings gut durchdacht. Die Schwerpunkte sind interessant und teilweise recht selten vertreten.

Familiäre Stimmung

Psychologie

4.0

Organisatorisch gab es das ein oder andere zu bemängeln. Im Großen und Ganzen jedoch, wurden die Studieninhalte immer gut vermittelt und es konnte jederzeit Kontakt zum Dozenten gesucht werden. Außerdem habe ich durch praxisnahe Lerninhalte viel in Sachen wissenschaftlichem Arbeiten lernen können.
Besonders in der Fakultät für Angewandte Psychologie wurde zudem Wert darauf gelegt, dass die Stimmung und der Kontakt zwischen den Studierenden stimmt. Die Hochschule insbesondere der Fachschaft...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.4
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 15 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

  • 1

    Standort Heidelberg
    SRH Hochschule Heidelberg
    Ludwig-Guttmann-Str. 6
    69123 Heidelberg

    Schwerpunkt Personalpsychologie
    Schwerpunkt Gesundheitspsychologie
    Schwerpunkt Rechtspsychologie
    Schwerpunkt Neuropsychologie
    Schwerpunkt Sportpsychologie
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020