Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Kurzbeschreibung

Die Sigmund Freud PrivatUniversität bietet als erste Einrichtung in Kontinentaleuropa ein Vollstudium der Psychotherapiewissenschaft (PTW) an, ein Studium, das Forschung und Lehre miteinander verbindet, theoretische Kenntnisse und praktische Fertigkeiten vermittelt.

Individuelle Betreuung, Dialog mit dem Lehrpersonal sowie Gewährleistung eines hohen Praxisbezugs stehen für ein hochqualitatives Studium. Auf Ihrem Weg werden Sie von unserem internationalen Ausbildungsteam angeleitet.

Die Pausen kann man gemeinsam im Grünen verbringen.
Quelle: Sigmund Freud PrivatUniversität Berlin

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
32.220 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bakkalaureus
Link zur Website
Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Bakkalaureatsstudium:

  • Studiumsberechtigung (Abitur, Studienberechtigungsprüfung, Berufsreifeprüfung, Zulassungsprüfung)
  • Ein Zulassungsgespräch mit zwei Angehörigen des wissenschaftlichen Stammpersonals und die Teilnahme an einem Zulassungsseminar. Der Kandidat wird zugelassen, wenn dies die beiden gesprächsführenden Angehörigen des Lehrpersonals und der Leiter/die Leiterin des Seminars befürworten.
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin
Hinweise
Das Studium der Psychotherapiewissenschaft richtet sich nach österreichischem Recht und endet daher mit einem österreichischen Hochschulabschluss. Die nachfolgende Zulassung zum *zur Psychotherapeut*in in Deutschland setzt weiterhin die vorherige Eintragung in die österreichische Psychotherapeutenliste sowie gegebenenfalls die Ableistung eines Aufbaulehrgangs oder einer Eignungsprüfung voraus.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Das Studium vermittelt die wissenschaftlichen Grundlagen hinsichtlich gesunder und pathologischer menschlicher Entwicklung, der Diagnostik von gesunden und kranken Erscheinungen, die Grundlagen der wissenschaftlich begründeten Behandlung von erlebnisbedingten Krankheitsbildern – unter Einbeziehung der psychologischen, medizinischen, soziologischen und anthropologischen Dimensionen. Die Studierenden erwerben grundlegende Kenntnisse der Forschungsmethodik und erhalten einen Überblick über rechtliche, ökonomische und gesellschaftliche Rahmen-bedingungen. Zur Erreichung des Studienziels ist ebenfalls praktisches Wissen nötig in Form eines zu reflektierenden Praktikums und der Reflexion und Entwicklung der eigenen Person. An das Grundstudium schließt das Magisterium PTW an.

Module
A) Psychotherapiewissenschaft
B) Grundlagen der Psychologie
C) Medizinische Grundlagen
D) Praxeologie
E) Forschungsmethoden
F) Grundlagen und Rahmenbedingungen
G) Selbstständige theoretische Arbeit und Prüfung

Integrierte Zusatzmodule: Kursleiterschein: Autogenes Training und Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung

Quelle: SFU Berlin 2017

Videogalerie

Studienberater
Dr. Georg Franzen
Studiengangberater
Sigmund Freud PrivatUniversität Berlin
+49 (0)5141 93 32 82

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Wusstest Du, dass Psychotherapie übersetzt ,,die Behandlung der menschlichen Seele” bedeutet? Das trifft es ganz gut, denn als Psychotherapeut verhilfst Du Menschen zu einem besseren Lebensgefühl und zu mentaler Gesundheit.

Versetzt Du Dich gerne in andere Menschen und löst mit ihnen ihre Probleme? Die unendlichen Weiten der menschlichen Psyche findest Du total spannend? Dann ist das Psychotherapie Studium genau das Richtige für Dich.

Psychotherapie studieren

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021