COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Produktmanager/-innen sind wahre Alleskönner. Sie verstehen, entwickeln und organisieren die digitalen Produkte von morgen. Sie erkennen Marktlücken vor allen anderen, analysieren Kundenbedürfnisse und koordinieren die Entwicklung und Vermarktung passender Produkte und Services mit interdisziplinären Teams.

Im Studium erarbeitest du dir die Kompetenzen dazu. Wie? Durch einen einzigartigen Mix aus Wirtschaftswissenschaften, Datenanalyse, Marketing, Design Thinking, Projekt- und Talentmanagement – und viel konkreter Projektarbeit.

Letzte Bewertungen

4.8
Gabriel , 08.03.2020 - Product Management
4.8
Gabriel , 05.03.2020 - Product Management
4.5
Simon , 03.06.2019 - Product Management
4.5
Jonas , 24.01.2019 - Product Management
4.5
Katharina , 28.11.2018 - Product Management

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Der Studiengang konzentriert sich auf eine Reihe von Modulen, die das Spektrum von Produktmanagement definieren. Als zukünftige/r Produktmanager/-in wählst du die Module aus, die für deine individuelle Weiterentwicklung im Zentrum stehen.

  • Communication & Presentation
  • Customer Discovery & Market Research
  • KPIs & Data Analysis
  • Product Marketing
  • Requirements Engineering
  • Product Innovation & Definition
  • Process Management
  • Product Strategy
  • Partnership Management
  • Intercultural Management
  • Consumer Psychology
  • Entrepreneurship
Voraussetzungen

Das Zulassungsverfahren fordert Ehrgeiz und Talent heraus, um Studenten im Vorfeld kennenlernen zu können und sicherzustellen dass sie in die CODE passen.

Details siehe unter https://code.university/en/admission/

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Der digitale Sektor entwickelt sich so rasant, dass die Welt kaum noch Schritt hält. Darum erarbeiten unsere Professoren mit dir neben theoretischen Konzepten und praktischen Erfahrungen auch die persönlichen Kompetenzen, die in jeder Zukunft gefragt sind.

Unser erfahrungsbasiertes Projektlernen perfektioniert kreatives und kritisches Denken, effiziente Kommunikation und – vor allem – exzellente Zusammenarbeit. Warum das alles? Damit deine Ideen Geschichte schreiben. Egal, in welcher Programmiersprache.

Quelle: CODE University of Applied Sciences 2018

Digitale Pioniere begeben sich in noch unerforschte Bereiche und streben danach, mit ihrer Arbeit einen entscheidenden Unterschied zu machen. Deshalb glauben wir an die Bedeutung unseres Science, Technology & Society Programms – kurz STS.

Wir sind überzeugt, dass alle Technologie- und Designstudierenden über die sozialen Auswirkungen ihrer Arbeit nachdenken und die damit einhergehenden politischen Kräfte genauso verstehen sollten wie die Grundlagen von Geschichte, Philosophie und Kunst.

Wir bieten dir einen Raum, um die großen Fragen zu stellen, und bieten dir die Zeit, die es braucht, um deine Antworten zu schärfen. Wir sind überzeugt, dass es Fragen gibt, die alle Studierenden fragen sollten, und Bücher, die alle Studierenden lesen sollten, und Aktivitäten, etwa aus dem Bereich Theater und Kunst, die alle Studierenden hautnah erleben sollten.

Quelle: CODE University of Applied Sciences 2018

An der CODE lernst du anders. Unser erfahrungsbasiertes Studium ebnet dir deinen Weg zum Erfolg – auch auf völlig neuem Terrain.

Visionen entstehen nicht durch das Auswendiglernen immer gleicher Inhalte. Darum bereiten wir dich nicht auf Prüfungen vor, sondern auf Ideen und deren Umsetzung. Wissen prägt sich am besten ein, wenn es in der Praxis Wirkung entfaltet, denn Informationen werden am besten in einem Kontext mit praktischem Bezug gespeichert. Wir nennen das "Curiosity-driven Education", also dem von Neugier getriebenem Lernen.

Quelle: CODE University of Applied Sciences 2018

Studienberatung
CODE Student-Team
Marketing Manager
CODE University of Applied Sciences
+49 (0)30 120 859-61

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Innovation der Bildung

Product Management

4.8

Ich hatte bereits davor an einer staatlichen Uni studiert. Dort hatte ich immer das Gefühl, dass ich hauptsächlich für einen Abschluss lerne und ich mir Fähigkeiten, die mich interessieren, in meiner Freizeit beibringen musste.
An der Code hat man die Freiheit, dass zu lernen was einen wirklich interessiert. Durch die Partner und den projektorientierte Lehrplan, kann man sich aktuellen oder zukünftig relevanten Themen widmen und sich mit Experten die in den jeweiligen Gebieten tätig sind austauschen. An der Code bekommt man die Möglichkeit seine Kreativität zu entfalten. Hier liegt der Fokus darin wichtige Fähigkeiten zu erlernen, statt nur einen Abschluss zu erhalten. Code ist ein Ort an dem man dem Grundgedanken der Lehre wieder nahe kommt, nämlich zwecks eigenem Interesse zu lernen, anstatt lediglich einen wenig aussagekräftigem Titel zu erhalten.
Ich hoffe, dass zukünftig diese Art eines Studiums immer häufiger Anwendung findet.

Innovation der Bildung

Product Management

4.8

Ich hatte bereits davor an einer normalen Universitäten studiert.
Mein damaliges Studium konnte mir nicht wirklich Mehrwert bieten. Ich hatte das Gefühl, dass ich mich nur in meiner Freizeit in den Gebieten weiterbilden kann die mich wirklich interessieren.
Die Uni war für mich somit mehr eine Station, die ich für meinen Abschluss abhacken musste.
Als ich von Code erfahren habe wusste ich sofort, dass ich dort hin muss. Mittlerweile bin ich mehr als glücklich, dass ich meine...Erfahrungsbericht weiterlesen

You are in control

Product Management

4.5

I joined CODE because none of the other bachelors programs provided what I was looking for.
At CODE we have the freedom to choose projects and modules that interest us. I use this freedom to work at the intersection of Product Management and Interaction Design. What I love about this, is that I can do what I love, while being at university and gain real project experience.

Ich bin begeistert!

Product Management

4.5

Das Lernkonzept lässt einem die Freiheit an Themen und Projekten zu arbeiten die einen selbst begeistern. Dadurch ist gerade die Arbeit in Gruppen sehr produktiv und lehrreich, da alle motiviert sind. Die Seminare haben mit durchschnittlich 15 - 20 Schüler, genau die richtige Größe um voneinander zu lernen aber trotzdem immer mit einem Professor sprechen zu können. Die Athmosphäre auf dem Campus ist familär und so fühlt man sich von Anfang an wohl. Für mich ist die CODE genau die richtige Entscheidung gewesen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019