Studiengangdetails

Das Studium "Technisches Produktionsmanagement" an der staatlichen "Hochschule Ruhr West" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Mülheim an der Ruhr. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 228 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Mülheim an der Ruhr

Letzte Bewertungen

4.3
abdullah , 26.09.2018 - Technisches Produktionsmanagement
3.5
Jonas , 13.10.2017 - Technisches Produktionsmanagement
2.8
Marc , 25.07.2017 - Technisches Produktionsmanagement

Allgemeines zum Studiengang

Als Produktionsmanager bist Du ein tüftelndes Multitalent und kannst Dein technisches Geschick in unterschiedlichen Branchen zum Einsatz bringen. Wenn Du Spaß an Technik hast, gern naturwissenschaftlich denkst und in einem Team von Gleichgesinnten nach Lösungen für komplexe Probleme suchen möchtest, könnte das Produktionsmanagement Studium perfekt zu Dir passen.

Produktionsmanagement studieren

Alternative Studiengänge

Operational Excellence
Master of Business Administration
Hochschule Hof
Wirtschaftsingenieurwesen (Produktionsmanagement)
Master of Science
Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Produktion und Management
Master of Engineering
Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Produktionsmanagement
Bachelor of Engineering
Hochschule Stralsund
Infoprofil
Produktionsoptimierung
Master of Engineering
WHZ - Westsächsische Hochschule Zwickau

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gutes Masterstudium für Industrie-interessierte

Technisches Produktionsmanagement

4.3

Studieninhalte meist Vertiefungen aus dem Bachelorstudiengängen (Maschinenbau, Wing etc.) - jedoch mit gutem Praxisbezug, was das ganze auch anwendbarer macht.

Neue Inhalte sind die BWL-Fächer, wodurch jetzt auch die technischen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge deutlicher werden. - Letztendlich hält das Studium, was es verspricht.

Außerdem sehr viele Präsentationen, was auch gut ist, weil es in der Management-Ebene einfach vorausgesetzt wird.

Interessantes Studium mit guten Jobchancen

Technisches Produktionsmanagement

3.5

Bis auf wenige Ausnahmen sehr interessante Vorlesungen, in denen auch recht viel direkter Praxisbezug hergestellt wird, sei es durch Dozenten aus der Industrie oder durch die recht gut ausgestatteten Werkstätten.
Die noch neue Hochschule bietet recht viel Platz, doch das campusleben muss sich noch verbessern. Da in der Nähe der Hochschule bald Studentenwohnheime öffnen oder schon geöffnet sind, wird sich dies möglicherweise bald ändern.

Externe Dozenten sind top

Technisches Produktionsmanagement

2.8

Studierenden Service kaum erreichbar und hilft nur wiederwillig bis gar nicht. Die externen Dozenten sind sehr gut und auch am Weiterkommen der Studierenden interessiert. Das Essen in der Mensa ist immer sehr experiemtierfreudig und auch recht teuer.

Mit BWL- Bachelor den Maschinbau-Master

Technisches Produktionsmanagement

3.5

Der Studiengang passt genau zu meinen Interessen. Mit einer gewissen Vorarbeit ist das Einschreiben auch als reiner BWL - Bachelor möglich. Ich habe vorher BWL ebenfalls an der HRW studiert und meine Wahlmodul passend ausgewählt. Besonders das Modul zu Lean Manufacturing interessiert mich.

Große Entwicklung

Technisches Produktionsmanagement

4.6

Aber die Erfahrung gemacht, dass das Studium tiefgreifend und schnell geht. Man findet viel über sich heraus, ganz nebenbei, obwohl man sich andauernd im Arbeits- und Gestaltungsstrom befindet.
Der Anspruch der Veranstaltungen ist immer hoch, ebenso die Kompetenz der Professoren, auch wenn manche kein gutes Zeitgefühl pflegen. Der Studienverlauf ist intelligent in sich verknüpft und hat einen angenehmen Rhythmus.

Zu wenig Aufenthaltsorte

Technisches Produktionsmanagement

3.2

Leider ist das Campusleben dort nicht so schön. Es gibt wenige Orte wo man sich aufhalten kann. Ich hoffe das ändert sich im kommenden Semester wenn der Standort gewechselt wird. Im Moment stehen nur die Mensa, die Bibliothek und der PC-Pool zur Verfügung. Da es am jetzigen Standort nur übergangsweise ist, kann ich es verstehen aber ich hoffe die Möglichkeiten verbessern sich.
Woran ich noch ein bisschen Kritik zu üben habe, ist das Mensa-Essen. Eine größere Auswahl am Frühstücksbuffet würde auch nicht schaden.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter