Geprüfte Bewertung

Inhalte gut, Rahmenbedingungen ausbaufähig

Fashion and Product Management (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Studieninhalte und Dozenten sind gut. Positiv ist auch, dass durch verschiedene Case Studys und Unternehmensvorträge und Besichtigungen erste Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern hergestellt werden können.

Unterricht ist Donnerstags ab ca. 16 Uhr und Freitags und Samstags ganztägig.Ein Großteil der Lehrveranstaltungen finden im virtuellen Klassenzimmer statt. Daher recht gut mit einer Berufstätigkeit in Teilzeit vereinbar.

Verbesserungswürdig ist jedoch die Organisation und Ausstattung. Ausfälle und Verschiebungen von Veranstaltungen teilweise erst sehr kurzfristig kommuniziert- gerade bei Präsenzwochenden, zu denen man extra anreist sehr ärgerlich. Anreise und Übernachtung bei Präsensterminen müssen selbst organisiert und finanziert werden- zusätzlich zu knapp 500€ Studiengebühren monatlich. Hier hätte ich mir angesichts der hohen Studiengebühren gewünscht, dass z.B. günstigere Kontingente bei Verkehrsunternehmen und/oder örtlichen Hotels ausgehandelt werden. Die Ausstattung der Räumlichkeiten der besuchten AMD-Standorte eher spartanisch. Da hätte ich mir bei einer Privatuni ebenfalls mehr erwartet.
  • gute Studieninhalte, kompetente Dozenten, gute Vereinbarkeit mit Berufstätigkeit. Daher Weiterempfehlung trotz Mängel in der Organisation
  • schlechte Organisation, recht teuer

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.2
Louisa , 10.10.2019 - Fashion and Product Management
3.7
Felix , 09.05.2019 - Fashion and Product Management
2.8
Bianca , 02.12.2017 - Fashion and Product Management

Über Barbara

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Düsseldorf
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 17.04.2019