Studiengangdetails

Das Studium "Produktgestaltung" an der privaten "Hochschule für Kommunikation und Gestaltung HfK+G" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Ulm. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.5 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 14 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Studiengebühren
18.000 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Ulm

Letzte Bewertung

4.5
Axel , 07.12.2016 - Produktgestaltung

Allgemeines zum Studiengang

Im Produktdesign Studium geht es um viel mehr als die Gestaltung von Produkten. Im Studiengang entwickelst Du Ideen für neue Produkte und planst deren technische Umsetzung. Das Produktdesign Studium vereint deshalb zwei Fachbereiche: Design und Maschinenbau. Das Studium passt ideal zu Dir, wenn Du sowohl technisch begabt als auch kreativ bist.

Produktdesign studieren

Alternative Studiengänge

Produktdesign und Prozessentwicklung
Master of Science
KISD - Köln International School of Design, TH Köln
Produkt-Design
Bachelor of Arts
Uni Weimar
Produktdesign
Bachelor of Arts
AMD Akademie Mode & Design
Infoprofil
Produktdesign
Bachelor of Arts
BAU International Berlin
Produkdesign
Bachelor of Arts
HBK - Hochschule der Bildenden Künste Saar

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Richtig spannend und spaßig

Produktgestaltung

4.5

Im Studiengang Produktgestalltung lernt man das Zeichnen und Darstellen von Produkten, welche man am Ende des Studiums selbst entwirft. Um Produkte zu entwickelen muss man mit den Grundgedanken beschäfftigen. Hierbei helfen die Dozenten sehr gut und leiten jedem individuell und zielgerichteten durch das Studium. Man ist nicht nur theoretisch sondern auch praktisch gefördert, da man viel über die Verarbeitung verschiedener Materialien lernt.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte