Studiengangdetails

Das Studium "Popmusikdesign" an der staatlichen "Popakademie Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Mannheim. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.4 Sterne, 48 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch : Popakademie Baden-Württemberg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mannheim

Letzte Bewertungen

4.0
Robin , 08.03.2022 - Popmusikdesign (B.A.)
3.4
Sebastian , 02.09.2021 - Popmusikdesign (B.A.)
5.0
Marlon , 20.07.2021 - Popmusikdesign (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

An Popularmusik hängen viele Jobs: Einige spielen und produzieren die Hits von morgen, andere kritisieren und bewerten sie. Egal für welche Seite Du Dich mehr interessierst: So oder so brauchst Du umfassende musikalische Kenntnisse. Und genau hier kommt das Popularmusik Studium ins Spiel.

Du willst mehr über Popmusik und die Industrie drumherum erfahren? Du spielst bereits ein Instrument und möchtest nun ein professionelles Niveau erreichen? Dann bist Du im Popularmusik Studium genau richtig!

Popularmusik studieren

Alternative Studiengänge

Jazz/Popularmusik
Sonstiger Abschluss
Hochschule für Musik und Theater Leipzig
Popularmusik
Bachelor of Music
SRH Berlin University of Applied Sciences
Infoprofil
Popular Music Practice
Master of Arts
BIMM Institute, University of Sussex
Populäre Musik und Medien
Master of Arts
Uni Paderborn
Jazz und Populäre Musik
Bachelor of Music
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Das Theorie/Praxis Gleichgewicht

Popmusikdesign (B.A.)

4.0

Grundsätzlich werden an der Popakademie alle Grundlagen des Musikbusiness gut vermittelt und man hat das Gefühl danach in die Branche starten zu können. Auf musikalischer Seite bekommt man auch viel Input und Wissen, auch zu Genres und Stilistiken die man sonst vlt nicht kennenlernen würde. Man befindet sich mit den Kommilitonen unter ausschließlich Gleichgesinnten und hat die Möglichkeit viel Musik zu machen und auszuprobieren. Viele dieser Freundschaften begleiten einen auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Förderung von kreativen Köpfen

Popmusikdesign (B.A.)

3.4

Die Popakademie gibt ihr Bestes darin, kreative Köpfe in dem was sie am besten können zu fördern. Der Lernstoff ist immer absolut stemmbar sodass immer genug Zeit und auch Platz im Kopf für den Fokus Musik bleibt. Ein einziger Nachteil wäre die Organisation. Man bekommt Noten immer erst Monate später und das Onlineportal ist ein einziges Labyrinth.

Lohnenswert!

Popmusikdesign (B.A.)

5.0

Das Studium richtet sich an leidenschaftliche kreative MusikerInnen, die größtenteils ihr eigenes Handwerk beherrschen und einen Feinschliff sowie themenübergreifende Gebiete grundlegend erleben dürfen. Ganz besonders wertvoll ist das Netzwerk an Leuten, die nicht nur Erfahrungen teilen, sondern sich gegenseitig neue Türen öffnen können.

Essenziell wenn man ins musicbiz möchte

Popmusikdesign (B.A.)

4.8

Einfach nur gut. Das Umfeld pusht einfach so hart. Inhalte sind relevant und innovativ. Tolle Menschen All over the place. Die Dozent sind alle sehr kompetent & haben massig Erfahrung. In diesem Studium gehts allerdings nicht nur um das Studium selbst, sondern viel mehr um die Karriere danach. Dahingehend wird man auch geleitet & gepusht ohne Freiheiten einzuschränken. Man kann sich generell einfach sehr gut entwickeln.

  • 3
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 12 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021