Geprüfte Bewertung

Interessantes Studium

Polizeivollzugsdienst (Bachelor)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Dieses Studium ist ein guter Aufbau für den weiteren Polizeivollzugsdienst. Im ersten Jahr lernen wir die Basics für den polizeilichen Alltag. Wir werden beispielsweise an die Gesetze sowie an verschiedene Abwehr- und Zugriffstechniken heran geführt. Das zweite Jahr ist für mich das Beste Jahr im Studium gewesen. Dort durften wir 2 x 3 Monate in einer Dienststelle unterstützen und lernen. Nach diesen Praktika wollten wir alle nicht mehr zur Akademie, sondern direkt dort bleiben. Das dritte Jahr ist dann noch einmal der Endspurt. Dort wurde die Bachelorarbeit geschrieben und wir werden auf die mündliche Abschlussprüfung vorbereitet. Diese entfällt nun auch in den neueren Studienjahrgängen.
Negativ haben wir alle die Organisation einzelner Unterrichtsblöcke empfunden. Wir hatten viele Freiblöcke oder aber auch kurzfristige Absagen der einzelnen Unterrichtseinheiten. Da wir viele Pendler in unserer Gruppe waren, haben wir immer wieder mit unseren Dozenten sprechen müssen, wegen einzelner Verschiebungen der Unterrichtsblöcke. Diese waren jedoch in den meisten Fällen kulant und haben diese Blöcke dann verschoben. Das könnte jedoch für die weiteren Jahrgänge definitiv optimiert werden.
Weiterhin haben viele die Terminplanung vom Sportunterricht bemängelt. Klar soll jeder für sich selber trainieren, aber dennoch brauchen auch viele Unterstützung beim Training. Sobald eine Sportprüfung anstand, hatten wir die Wochen davor kaum bis gar keinen Sportunterricht. Nachdem dann gefühlt die Hälfte durch gefallen ist, kam es dann auch mal vor, dass plötzlich 3x in der Woche Sportunterricht war. Wir alle sind dafür, dass die Sporteinheiten besser geplant werden sollten, falls dieses nicht schon geschehen ist.
Zusammenfassend kann ich über das Studium gutes sowie schlechtes sagen. Aber wie mir in meiner vorherigen Ausbildung schon immer gesagt wurde: Lehrjahre sind keine Herrenjahre.
Nur sprechenden und fragenden Menschen kann geholfen werden und die Dozenten sowie die Trainer sind dankbar, wenn diese um Hilfe gebeten werden.

Maria hat 21 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich sehr gut.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich bin der Auffassung, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Ich bemängele die veraltete Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich freue mich über die sehr sauberen Toiletten.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich bin der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es meistens genug Sprechstundentermine gibt.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Für mich ist das Lernpensum genau richtig.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung berurteile ich mittelmäßig.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Ich zahle keine Studiengebühren.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Ich habe keinen Studentenjob.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben zum Teil auch studiert.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.8
Lorena , 06.11.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.8
Patrick , 26.10.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.5
Jule , 12.10.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.8
Nele , 06.10.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.7
Nike , 20.09.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.7
Julia , 17.09.2019 - Polizeivollzugsdienst
4.3
Sabrina , 11.09.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.8
Selina , 11.09.2019 - Polizeivollzugsdienst
3.5
Claudia , 02.09.2019 - Polizeivollzugsdienst
4.7
Jill , 21.07.2019 - Polizeivollzugsdienst

Über Maria

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Studienort Oldenburg
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 12.04.2019