COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Ein Studium mit allen Facetten

Gehobener Polizeivollzugsdienst (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Wer den B.A. Gehobener Polizeivollzugsdienst machen möchte, erhält einen Einblick in die Bereiche der Psychologie, Politik, Soziologie und Kriminologie. Es ist ein zeitaufwändiges Studium. Zwar spielen Sportleistungen eine wichtige Rolle, allerdings gehen die wenigen Sportstunden in der Masse an Modulen unter. Die HWR bietet eine Menge Möglichkeiten, um als Polizeianwärter auch mal "über den Tellerrand hinauszuschauen". Das Gefühl vom "Campusleben" kommt im Verlauf des Studiums allerdings kaum auf. Zu den Dozenten besteht jederzeit ein entspanntes und respektvolles Verhältnis.
  • Vielfalt der Module
  • Tristes Campusleben

Peter hat 11 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
    Auch 77% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
    Auch 53% meiner Kommilitonen sagen, es gibt ausreichend Parkplätze.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Die Sauberkeit der Toiletten bewerte ich als ok.
    Auch 56% meiner Kommilitonen bewerten die Sauberkeit der Toiletten als ok.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Leider gibt es keine Klimaanlagen in den Hörsälen.
    Auch 75% meiner Kommilitonen sagen, dass es leider keine Klimaanlagen in den Hörsälen gibt.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
    Auch 67% meiner Kommilitonen haben ihre eigene Bude.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium ist sehr praxisnah gestaltet.
    45% meiner Kommilitonen beurteilen ihr Studium als ausgewogen zwischen Theorie und Praxis.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Der Anspruch an die Studenten ist für mich genau richtig.
    Auch 86% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, der Anspruch an die Studenten ist genau richtig.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
    67% meiner Kommilitonen geben an, dass ein paar ihrer Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung finde ich sehr gut.
    57% meiner Kommilitonen beurteilen die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung als mittelmäßig.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
    57% meiner Kommilitonen fühlen sich durch ihr Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    50% meiner Kommilitonen fangen etwa 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.7
Katherine , 26.06.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
3.4
Sophie , 13.05.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
3.6
Charlene , 27.04.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
3.7
Alexander Rogge , 03.04.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
4.5
Nico , 31.03.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
4.2
Burim , 27.03.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
3.3
Malik , 11.03.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
3.3
Berk , 06.02.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
2.8
Ushtar , 04.02.2020 - Gehobener Polizeivollzugsdienst
3.0
Sam , 18.12.2019 - Gehobener Polizeivollzugsdienst

Über Peter

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Berlin
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,4
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 20.11.2019