Kurzbeschreibung

Das Studium "Schutzpolizei" an der staatlichen "HfPV - Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Es gibt in Hessen vier Studienstandorte. Das Studium wird als duales Studium angeboten und bezahlt. Insgesamt wurde das Studium bisher 26 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.2 Sterne, 67 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

2.7
Consti , 03.09.2021 - Schutzpolizei (B.A.)
3.7
Thomas , 26.08.2021 - Schutzpolizei (B.A.)
3.0
Lukas , 04.08.2021 - Schutzpolizei (B.A.)
3.4
Chenoa , 25.06.2021 - Schutzpolizei (B.A.)
4.3
Josefina , 16.03.2021 - Schutzpolizei (B.A.)

Duales Studium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Das Bachelorstudium „Kriminalpolizei“ unterteilt sich in fachtheoretische und fachpraktische Studienabschnitte.

  • Theoretischer Studienabschnitt
  • Grundlagentraining in der Bereitschaftspolizei
  • Grundlagenpraktikum im polizeilichen Einzeldienst
  • zwei weitere Studienabschnitte mit fachtheoretischen Inhalten
  • Fachpraktikum
  • Bachelorthesis
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Wiesbaden
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Videogalerie

Studienberatung
Zentralstelle der Einstellungsberatung
Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung
+49 (0)611 5829-153

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Die Polizei - Dein Freund und Helfer. Doch wie genau sieht eigentlich der Arbeitsalltag eines Polizisten aus und was gehört zur Ausbildung dazu? Sie übernehmen Verantwortung für Menschen in Krisensituationen und leisten einen großen Beitrag zur Sicherung unseres demokratischen Rechtsstaats.

Dir liegen Gerechtigkeit und Ordnung am Herzen und Du möchtest Deinen Teil dazu beitragen, unsere Welt zu einem besseren, sichereren Ort zu machen? Dann ist Deine Zukunft vielleicht ja bei der Polizei!

Polizei studieren

Bewertungen filtern

Hochschule der Polizei nicht modern?!

Schutzpolizei (B.A.)

2.7

Allgemein betrachtet war das Studium für den Werdegang vollkommen ausreichend. Leider wurden Fächer falsch abgewogen, sodass die Berufsethik wichtiger zu sein schien, als Fächer wie Soziologie o. Psychologie, die für den Beruf bedeutender sind. So war die Stundenanzahl wichtiger Fächer nur sehr gering und der Input war groß. Auch die Ausstattung und das Umfeld war meiner Meinung nach Mangelhaft. Die Bibliothek war nur sehr klein, die Räume veraltet und fünf!...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfältig und kollegial

Schutzpolizei (B.A.)

3.7

Im Studiengang selbst werden viele, für den Beruflichen Werdegang relevante, Themen besprochen. Zudem ist das Verhältnis zu den Dozenten viel persönlicher, da die Studierenden in Klassen unterteilt sind. Somit entsteht eine Arbeitsatmosphäre wie in einer Schulklasse.

Behörde aber modern

Schutzpolizei (B.A.)

3.0

Langwierige und langsame Behörde mit motivierten Leuten und vielen interessanten Inhalten Polizei halt…

Studenten alle motiviert und hilfsbereit, Hochschule oft Fehler gemacht und falsche Angaben bzgl Regelungen, klausurterminen etc.

Insgesamt trotzdem sehr empfehlenswert

Polizei und Sport vereinbar

Schutzpolizei (B.A.)

3.4

Ich bin Leistungsportlerin und mache mein Studium Wiesbaden nebenbei. Die Polizei nimmt darauf Rücksicht und ich komme super im Studium voran. Der Unterricht ist strukturiert. Wir werden gut auf unsere Klausuren vorbereit und bekommen alle Unterlagen zu Verfügung gestellt. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meiner Wahl.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 17
  • 3
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 30 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 48 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021