Bewertungen filtern

Schulisches Studieren

Schutzpolizei (B.A.)

Bericht archiviert

Wer direkt aus der Schule kommt, hat es hier sehr leicht. Kein lästiges Eintragen für Seminare und Tutorien oder Anmeldungen für Prüfungen. Genau wie in der Schule eine Klasse und "Lehrer" oder in diesem Fall Dozenten, die einen auf die Prüfung vorbereiten. Und nebenbei noch viel Praxis und Sport.

Kleiner Einblick wie es hier wirklich aussieht

Schutzpolizei (B.A.)

Bericht archiviert

Ich bin im fünften Semester und bisher ist das duale Studium absolut zu empfehlen!
Gerade der Studienort in Wiesbaden ist super, die Dozenten sind bis auf ganz wenige Ausnahmen alle freundlich und motiviert ihren Studierenden was beizubringen. Gerade in den praxisrelevaten Fächern werden häufig Bezüge zum Alltag hergestellt oder Erfahrungen aus der eigenen Laufbahn erzählt. Man wird auf jeden Fall super auf die Praktikumsphasen vorbereitet, auch das Einsatztrainig ist meistens...Erfahrungsbericht weiterlesen

Immer etwas Neues!

Schutzpolizei (B.A.)

Bericht archiviert

Im theoretischen Teil des Studiums wird viel nützliches und wichtiges vermittelt, was man in der Praxis auf jeden Fall braucht! Doch draußen hört man viel und erlebt auch viel. Doch immer ist es anders, jede Kontrolle jede Anzeige! Immer was anderes!

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 20
  • 7
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 39 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 59 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021