Geprüfte Bewertung

Spaß an der Praxis und Krampf bei den Klausuren

Schutzpolizei (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Ich finde das Studium alles in allem gut. Jeder, der in Hessen Polizist werden will, kann sich auf interessante Inhalte einstellen. Vor allem die Praktikas und Einsatztraining, sowie der Sportunterricht machen unheimlich viel Spaß. Die Theoretischen Inhalte könnten etwas angepasst werden. Das meiste ist Fleißarbeit. Jeder kann im Grunde dieses Studium bestehen, wenn er oder sie sich eben genug anstrengt. Die Organisation könnte teilweise wirklich besser sein, was aber auch teilweise an der Pandemie liegen mag.

Manu hat 1 Frage aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant.
    50% meiner Kommilitonen finden, dass der Studienverlauf perfekt geplant ist.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Cora , 21.04.2022 - Schutzpolizei (B.A.)
4.6
Simon , 20.02.2022 - Schutzpolizei (B.A.)
4.4
Noah , 15.02.2022 - Schutzpolizei (B.A.)
3.6
Nils , 24.01.2022 - Schutzpolizei (B.A.)
4.0
Artur , 23.01.2022 - Schutzpolizei (B.A.)
3.9
Anonym , 23.01.2022 - Schutzpolizei (B.A.)
3.9
Fabienne , 22.01.2022 - Schutzpolizei (B.A.)
3.9
Bonny , 21.12.2021 - Schutzpolizei (B.A.)
2.6
Tim , 16.11.2021 - Schutzpolizei (B.A.)
2.7
André , 07.11.2021 - Schutzpolizei (B.A.)

Über Manu

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Wiesbaden
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 24.02.2022