Studiengangdetails

Das Studium "Polizeivollzugsdienst" an der staatlichen "Hochschule der Sächsischen Polizei" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Rothenburg/Oberlausitz. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten. Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Duales Studium

Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Rothenburg/Oberlausitz

Letzte Bewertungen

3.7
Markus , 11.11.2021 - Polizeivollzugsdienst (B.A.)
3.0
Dominic , 04.11.2021 - Polizeivollzugsdienst (B.A.)
5.0
Bettina , 18.10.2021 - Polizeivollzugsdienst (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Die Polizei - Dein Freund und Helfer. Doch wie genau sieht eigentlich der Arbeitsalltag eines Polizisten aus und was gehört zur Ausbildung dazu? Sie übernehmen Verantwortung für Menschen in Krisensituationen und leisten einen großen Beitrag zur Sicherung unseres demokratischen Rechtsstaats.

Dir liegen Gerechtigkeit und Ordnung am Herzen und Du möchtest Deinen Teil dazu beitragen, unsere Welt zu einem besseren, sichereren Ort zu machen? Dann ist Deine Zukunft vielleicht ja bei der Polizei!

Polizei studieren

Alternative Studiengänge

Polizeivollzugsdienst
Bachelor of Arts
Thüringer VFHS
Polizeimanagement
Master
Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung
Polizeibeamter
Bachelor of Arts
Akademie der Polizei Hamburg
Bundespolizei
Diplom
Hochschule des Bundes
Polizei Vollzugsdienst
Bachelor of Arts
Polizeiakademie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Tolle Option für Menschen mit Lebenserfahrung

Polizeivollzugsdienst (B.A.)

3.7

Das Umfeld ist sehr kollegial, wer ein paramilitärisches Umfeld voller Narzissten erwartet wird enttäuscht. Der Lehrstoff ist nur teilweise an der Praxis ausgetichtet. Es gibt auch zahlreiche Inhalte voll praxisferner Juristerei und voll aussagelosen "das (natürlich nicht abschließend zu betrachten) könnte bei dem Sachverhalt auch noch eine Rolle spielen. Sattelfest für den späteren Beruf wird man damit keinesfalls, da die komplexen Abläufe innerhalb der Organisation dabei völlig unbeleuchtet bleiben. Die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Luft nach oben

Polizeivollzugsdienst (B.A.)

3.0

Durch den zweigleisigen Zugang zum Studium (Quereinsteiger ohne Berufserfahrung / Aufstiegsbeamte) sind die Voraussetzungen eher ungünstig. Einige Inhalte des Hauptstudiums sind den Quereinsteigern bereits durch das Vorbereitungsjahr bekannt, weshalb manche Dozenten Schweirigkeiten haben, die Lehrveranstaltungen für ALLE nachvollziehbar ud lehrreich zu strukturieren. Die Dozenten selbst sind komptetent und fachkundig und stehen bei Fragen regelmäßig auch kurzfristig zur Verfügung. Großes Verbesserungspotential besteht in der allgemeinen Organisation, gerade zu Studienbeginn. Da gibt...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Studium bei der sächsischen Polizei

Polizeivollzugsdienst (B.A.)

5.0

- Studenten werden am Anfang an die Hand genommen, ihnen wird alles ausreichend erklärt, so dass nichts schief gehen kann
- Dozenten sind sehr engagiert
- Studium ist anspruchsvoll aber machbar
- das Auswahlverfahren ist gut durchdacht aber es gibt nur 150 Studienplätze.

Der Weg zu den Sternen

Polizeivollzugsdienst (B.A.)

3.4

Auf dem Weg zum Kommissar kommt man an dieser Universität natürlich nicht vorbei.
Und bei all den Problemen die eine Polizeiuniversität so mit sich bringen kann, möchte ich die Zeit an dieser Uni nicht missen.
Die praktischen Anteile könnten etwas mehr im Studium präsent sein, aber es findet eine sehr solide theoretische Grundlagen legung statt.

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021