COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Kommissar" an der staatlichen "FHVD - Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Altenholz und Reinfeld (Holstein) angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 47 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Altenholz, Reinfeld (Holstein)

Letzte Bewertungen

3.6
Carlotta , 11.05.2020 - Kommissar
3.7
Anonym , 08.01.2020 - Kommissar
2.3
Martin , 28.11.2019 - Kommissar

Alternative Studiengänge

Polizeimanagement
Master of Arts
Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz
Polizeivollzugsdienst – Police Service
Bachelor of Arts
Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg
Polizeivollzugsdienst
Bachelor of Arts
Thüringer VFHS
Schutzpolizei
Bachelor of Arts
HfPV - Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung
Infoprofil
Gehobener Polizeivollzugsdienst
Bachelor of Arts
HWR Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Spannende Inhalte mit praxisbezogener Ausführung

Kommissar

3.6

Es wird immer versucht alles spannend zu gestalten und die Themen sind sehr interessant. Es wird auch versucht auf Vielfalt zu achten und da die Dozenten aus verschiedenen Bereichen kommen und nicht alle aus dem Bereich Polizei kommen findet man hier Vielfalt und lernt Menschen aus allen Richtungen kennen und lernt von diesen.

Anspruchsvoll aber gut und aktiv

Kommissar

3.7

Die Studieninhalte sind anspruchsvoll. Teilweise sehr praxisorientiert, jedoch kann man dies erst nach dem Praxissemester und den Praktika verbinden und realisieren. Der Studienverlauf ist nach meiner Meinung durchdacht, sowohl bei dem vertauschen Jahrgang als auch bei dem "Normalen". Jedoch sollte dies noch besser angepasst werden. So dass man das Curriculum für jeden Jahrgang anpasst.

Kommissar werden in SH? Besser nicht.....

Kommissar

2.3

First things first, der Studiengang ist mehr eine Berufsausbildung als ein wissenschaftliches Studium. Das mag einleuchten, sagt aber viel über das Niveau des Studienganges. Das Niveau ist, verglichen mit naturwissenschaftlichen oder technischen Studiengängen, ziemlich niedrig. Die Dozenten sind in den seltensten Fällen Akademiker, sondern eher Praktiker. Dies ist zwar für eine Ausbildung super, jedoch haben sie hierdurch Schwächen in der Vermittlung von Bereichen, welche die Wissenschaftlichkeit eines Studiums unterstreichen. Die Bewertung von Bachelorarbeiten ist wenig transparent und wirkt mitunter willkürlich. Die Ausbildungsinhalte der Fachhochschulteile bereiten nur bedingt auf die Praxis vor. Die Ausstattung der Hochschule ist ziemlich schlecht, so gibt es keine wirklich Mensa und auch kaum Gruppenarbeitsräume. Insgesamt ist das Studium wenig zielführend, ist aber leider Voraussetzung für den Job und somit die Kröte, die man schlucken muss

Anspruchsvoll, aber verbesserungswürdig

Kommissar

3.3

Dozenten sind kompetent,
Interessante Inhalte,
Schlechtes WLAN
Verbesserungswürdige Organisation; man bekommt den Plan nur bis 2 Wochen im Voraus, Änderungen werden sehr kurzfristig noch hinzufügt, sodass man nie richtig planen kann, bei Klausuren und Präsentationen wird nicht bekannt gegebenen, welche Fächer dran kommen, man muss alles können.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 8
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    2.8
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019