Studiengangdetails

Das Studium "Polizeivollzugsdienst" an der staatlichen "FH Güstrow" hat eine Regelstudienzeit von 3 bis 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Güstrow. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 30 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Güstrow
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Güstrow
Hinweise
  • Der Aufstiegsbachelor rechnet die Zeit des Vorbereitungsdienstes für die Laufbahngruppe 1 sowie die Praxiserfahrung mit Leistungspunkten an.

Letzte Bewertungen

3.1
Marv , 14.11.2021 - Polizeivollzugsdienst (B.A.)
3.7
Lea , 08.03.2021 - Polizeivollzugsdienst (B.A.)
1.9
Daniel , 18.10.2020 - Polizeivollzugsdienst (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Die Polizei - Dein Freund und Helfer. Doch wie genau sieht eigentlich der Arbeitsalltag eines Polizisten aus und was gehört zur Ausbildung dazu? Sie übernehmen Verantwortung für Menschen in Krisensituationen und leisten einen großen Beitrag zur Sicherung unseres demokratischen Rechtsstaats.

Dir liegen Gerechtigkeit und Ordnung am Herzen und Du möchtest Deinen Teil dazu beitragen, unsere Welt zu einem besseren, sichereren Ort zu machen? Dann ist Deine Zukunft vielleicht ja bei der Polizei!

Polizei studieren

Alternative Studiengänge

Po­li­zei­voll­zugs­dienst / Po­lice Ser­vice
Bachelor of Arts
Hochschule für Polizei Baden-Württemberg
Polizei-/Kriminalkommissar (Verwaltungswirt (FH))
Diplom
Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern
Polizeivollzugsdienst
Bachelor of Arts
Hochschule der Sächsischen Polizei
Kriminalpolizei
Bachelor of Arts
Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung
Infoprofil
Polizeivollzugsdienst – Police Service
Bachelor of Arts
Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Mangelhafte Organisation und Vorbereitung

Polizeivollzugsdienst (B.A.)

3.1

Organisatorisch fährt sehr viel gegen die Wand und ist unlogisch geplant. Zudem muss oft mit kurzfristigen Änderungen gerechnet werden.
Auch die Vorbereitung auf den eigentlichen Polizeivollzugsdienst fällt mager aus. Viele eigentlich wichtige Inhalte werden nicht vermittelt, wofür stattdessen großer Wert auf psychologische Abläufe gelegt wird (was nicht pauschal schlecht ist). Man hat teilweise das Gefühl, dass einige Sachen absichtlich keine Erwähnung im Studium finden, um den späteren Dienst nicht schlecht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abwechslungsreiches Studium

Polizeivollzugsdienst (B.A.)

3.7

Spannende Lehrinhalte wie Kriminalistik oder Psychologie. Schießen macht sehr viel Spaß. Zur Abwechslung hat man auch mal Sport. Generell wird sehr gut auf die Arbeit auf der Straße vorbereitet indem man Selbstverteidigung und Boxen als Unterrichtsfach hat. Verkehrskontrollen werden vor dem Praktikum auch geübt.

Schwach angefangen und stark nachgelassen

Polizeivollzugsdienst (B.A.)

1.9

Nach mittlerweile 2 Jahren Studium an der FHöVPR in Güstrow kann ich sagen, dass das Studium derzeit nicht weiterzuempfehlen ist. Bei den Dozenten handelt es sich größtenteils um Leute, die als Strafe nach Güstrow versetzt wurden und dementsprechend unmotiviert sind. In schwierigen Situationen kann man keine Rückendeckung durch die Institution erwarten. Der Organisation ist grauenvoll. Es ist nicht selten, dass durch die Verwaltung mehere Klassen in den selben Raum geplant...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abwechslungsreich

Polizeivollzugsdienst (B.A.)

3.6

Das Studium ist sehr abwechslungsreich, natürlich überwiegen die Rechtsfächer, die oft sehr trocken sind, aber mit Sport, Schießen und Schwimmen zwischendurch macht es Spaß! Es ist teilweise sehr anstrengend, aber das muss es ja auch sein. Die Dozenten sind cool drauf und die Stimmung auf dem Campus außerhalb der Unterrichtszeit ist super!

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 5
  • 1
  • 1
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    2.2
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 17 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020