Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Interessant, anspruchsvoll, aktuell

Politikwissenschaft

5.0

Das Studium verlangt immense Lesebereitschaft. Reader über 600 Seiten für ein Teilseminar sind keine Seltenheit. Allerdings sind die Texte interessant und helfen das politische Tagesgeschehen objektiver bewerten zu können. Wer der englischen Sprache nicht mächtig ist wird es schwer haben, da gerade in den höheren Semestern zunehmend englische Literatur behandelt wird. Der Studiengang Politikwissenschaft an der Uni Lüneburg ist sehr auf die Forschung und Theorie ausgelegt.

Eine tolle Entscheidung

Politikwissenschaft

4.8

Ich studiere nun seit fast einem Jahr hier in Lüneburg und bin sehr begeistert. In den Seminaren wird viel diskutiert und die Themen sind meist sehr interessant und abwechslungsreich. Natürlich ist das Studium sehr leseintensiv, was mir aber meistens nichts ausmacht, weil ich so mein Wissen über Politik erweitern und ich mich außerdem sehr für das Fach begeistern kann. In den nächsten Semestern werde ich meinen Fokus auf China legen,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Minor PoWi

Politikwissenschaft

4.2

Hier lernt man eigentlich alles was man zu PoWi wissen muss. Die Grundlagen werden übersichtlich vermittelt und die Klausuranforderungen sind fair. Leider war es das auch. Mir fehlt manchmal die Diskusion über aktuelle Themen und Entwicklungen. Gut für die Grundlagen und zum Verdtändnis, hat aber leider nicht viel mit Realpolitik zu tun.

Anstrengend, aber interessant

Politikwissenschaft

Bericht archiviert

Mir persönlich fällt das Studium der Politikwissenschaften sehr schwer, da mir einfach das Grundwissen über diverse Theorien von anfang an fehlte und ich das Gefühl hatte, nicht genug Input dies bezüglich zu bekommen. Eher als sei vorausgesetzt, dass ich genau weiß wie Strukturalismustheorien aussehen. Ich hatte im 5. Semester dann einen ziemlich guten Kurs dazu, jedoch zu spät um meine vorangegangenen Noten zu retten. Trotzdem hat mir das Studium weiter...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 2
  • 5
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 31 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020