Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Sehr theoretisch

Politikwissenschaft

4.7

Bitte studiert an der Leuphana nur, wenn ihr sehr stark die politische Theorie kennenlernen möchtet. Erst zum Ende des Studiums gibt es auch praktische Erfahrungen, besonders im Sinne des Journalismuses oder in der Politkberatung. Das Studium lässt sich gut mit einem zweiten Bachelor verbinden.

Keine Dozierenden

Politikwissenschaft

2.0

Das Institut ist total verloren. Es gibt weder Lehrkräfte, noch genug Seminarplätze (vor allem in den Methodenkursen). Seit meinem ersten Semester wird gesagt, dass die Professuren zeitnah besetzt werden sollen. Das ist jetzt fast 3 Jahre her. Für den Bachelor reichen die Inhalte gerade so aus. Wer allerdings vor allem an politischer Kultur und politischer Soziologie interessiert ist, ist hier fehl am Platz. Zudem werden kaum bis gar keine qualitative...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viel Arbeit, aber auch sehr interessant

Politikwissenschaft

3.2

Das Studium an sich ist sehr interessant. Ich selber bin nicht politisch aktiv, sondern interessiere mich einfach für das Fach. Manchmal fühlt man sich daher etwas verloren, da einige sehr engagiert sind und voll den Plan haben. Ein gewisses Vorwissen und Engagement wird auch erwartet, was auch verständlich ist, aber manchmal etwas viel. Zudem muss man leider sehr viel lesen. An sich kein Problem, doch leider habe ich so mehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Politikwissenschaft in Lüneburg

Politikwissenschaft

4.7

Wenn man sich durch die ersten Semester mit sehr viel Theorie durchgekämpft hat, wird es ungefähr ab dem 3. Semester spannend. In themenspezifischen Seminaren werden konkrete politische Probleme untersucht und analysiert und anschließend eigenständig in Hausarbeiten erarbeitet. Die Methoden-Module sind zwar notwendig, aber sehr umfassend anstrengend.

  • 2
  • 5
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 31 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020