Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Geprüfte Bewertung

Viel lesen und lernen, aber immerhin interessant

Politikwissenschaft (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Dieses Studium umfasst wirklich viel lesen, so dass ich echt häufig mehr mit meinem Nebenfach, als mit meinem Hauptfach zu tun habe. Anfang war ich etwas eingeschüchtert, da dort echt viele Studierende im Kurs sind, die sich selbst politisch engagieren und vor allem auch voll den Plan haben. Ich interessiere mich auch dafür, aber ich bin auch in diesem Studium um etwas zu lernen. Die meist anderen jedoch nur, um ihr Wissen zu vertiefen oder sie wissen gefühlt schon alles und wollen später einfach nur in den Bereich arbeiten und "müssen" das daher machen. Die Professoren sind soweit bisher ganz nett. Sonderlich viel hatte ich bisher nicht mit den zu tun.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.4
David , 08.12.2020 - Politikwissenschaft
5.0
Julius , 21.10.2020 - Politikwissenschaft
3.9
Josias , 28.09.2020 - Politikwissenschaft
4.7
Jasper , 19.02.2020 - Politikwissenschaft
2.0
Lea , 11.02.2020 - Politikwissenschaft
3.2
Sophie , 11.09.2019 - Politikwissenschaft
4.7
Felix , 27.02.2019 - Politikwissenschaft
4.3
Camilla , 18.10.2018 - Politikwissenschaft
3.8
Alina , 13.10.2018 - Politikwissenschaft
3.0
Jonas , 09.10.2018 - Politikwissenschaft

Über Lotta

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Teilzeitstudium
  • Standort: Standort Lüneburg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,7
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 14.05.2020