Studiengangdetails

Das Studium "Physiotherapie" an der staatlichen "Hochschule Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 906 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Osnabrück

Letzte Bewertungen

2.9
Michelle , 12.12.2017 - Physiotherapie
4.4
Tabea , 05.12.2017 - Physiotherapie

Allgemeines zum Studiengang

Das Physiotherapie Studium stellt eine akademische Ausbildung zum Physiotherapeuten dar. In diesem Beruf kannst Du eng mit Menschen zusammen arbeiten und hilfst, ihre Beschwerden zu lindern und ihre Bewegungsfreiheit zurückzugewinnen. Gerade das macht den Beruf für viele Studieninteressierte so faszinierend. Der Studiengang ist außerdem etwas Besonderes, weil er Medizin mit Bewegung und Theorie mit Praxis verbindet. Immer mehr Hochschulen bieten den Bachelor in Physiotherapie an.

Physiotherapie studieren

Alternative Studiengänge

Physiotherapie
Bachelor of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Physiotherapie – Angewandte Therapiewissenschaft
Bachelor of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Physiotherapie
Bachelor of Science
MSH Medical School Hamburg
Infoprofil
Manuelle Therapie
Master of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Physiotherapie
Bachelor of Science
isba – Internationale Studien- und Berufsakademie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Überarbeitung

Physiotherapie

2.9

Das Studium hat super Chancen sich zu etablieren, wenn der Studieninhalt vernünftig überarbeitet wird und nicht das Curriculum von 1996 beinhalten würde.
Würde man zusätzlich noch Vorlesungen zum Direktzugang anbieten wäre es mehr als super. Ansonsten kann man sich nicht beschweren.

Körper ist nicht gleich Körper

Physiotherapie

4.4

In meinem Studiengang habe ich besonders gelernt, das nicht immer alles so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Nicht jede Asymmetrie im Körper ist gleich pathologisch oder bereitet dem Menschen Schmerzen. Jeder Körper ist einzigartig und auf seine Weise an das angepasst, was der Mensch für seinen Sport, Alltag oder seinen Beruf benötigt.
Der Körper ist ökonomisch und gehorcht dem Motto: if you don't use it, you loose it!
Da jeder Körper sich also anderen Vorraussetzungen stellen muss, ist kein Körper wie der andere und das ist gut so (:

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte