COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Physiotherapie" an der privaten "Hochschule 21" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Buxtehude. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 35 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 80 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Ausstattung bewertet.

Duales Studium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Gesamtkosten
20.670 €
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Buxtehude
Hinweise

Abschluss:

  • Bachelor of Science (B. Sc.)
  • Staatlich geprüfte/r Physiotherapeut/in

Letzte Bewertungen

3.0
Gina , 14.05.2020 - Physiotherapie
3.3
Sophie , 04.02.2020 - Physiotherapie
2.3
Annika , 06.11.2019 - Physiotherapie

Allgemeines zum Studiengang

Das Physiotherapie Studium stellt eine akademische Ausbildung zum Physiotherapeuten dar. In diesem Beruf kannst Du eng mit Menschen zusammen arbeiten und hilfst, ihre Beschwerden zu lindern und ihre Bewegungsfreiheit zurückzugewinnen. Gerade das macht den Beruf für viele Studieninteressierte so faszinierend. Der Studiengang ist außerdem etwas Besonderes, weil er Medizin mit Bewegung und Theorie mit Praxis verbindet. Immer mehr Hochschulen bieten den Bachelor in Physiotherapie an.

Physiotherapie studieren

Alternative Studiengänge

Physiotherapie
Bachelor of Science
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Infoprofil
Physiotherapie
Bachelor of Science
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Physiotherapie
Bachelor of Science
SRH Hochschule für Gesundheit
Physiotherapie
Bachelor of Science
isba – Internationale Studien- und Berufsakademie, SWS Schulen
Infoprofil
Interdisziplinäre Physiotherapie/Motologie/Ergotherapie
Bachelor of Arts
Hochschule Emden/Leer
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schlechte Organisation

Physiotherapie

3.0

Manche Vorlesungen werden erst sehr spät, teilweise einen Abend vorher angekündigt. Die Dozenten sind alle freundlich und hilfsbereit, manche jedoch schwer zu erreichen per e-Mail. Oftmals gibt es Technische Probleme mit Beamer oder der Internetverbindung.

Toller Studiengang

Physiotherapie

3.3

Der Studiengang Physiotherapie ist super toll! Es ist spannend so viel über den Bewegungsapparat zu lernen. Das erste Semester ist jedoch sehr hart, da sehr viel gelernt werden muss, damit es ab dem 3. Semester auch richtig in die Praxis gehen kann.

An der Hochschule läuft es manchmal etwas chaotisch ab. Die Vorlesungen werden gerne mal vertauscht etc. Aber alles in einem läuft es dann doch immer und man bekommt das Wichtigste an die Hand. Die meiste Zeit verbringt man aber an der Fachschule für Physiotherapie (4 Tage die Woche).

Kooperation ist alles!

Physiotherapie

2.3

Das Duale Studium der Physiotherapie an der Hochschule 21 kooperiert mit dem Universitätsklinikum - Hamburg-Eppendorf. Das UKE bildet uns zu Physiotherapeuten 4 Tage in der Woche aus. Einen Tag in der Woche geht man an die HS21, um zum Beispiel das Wissenschaftliche Arbeiten zu erlernen. Die Ausbildung des UKE's ist sehr empfehlenswert , jedoch klappt die Kommunikation zwischen den beiden Institutionen gar nicht, was sehr schade ist. Durch die fehlende Kommunikation, ist die Organisation der Hochschulseite sehr schwer und auch die Lehrveranstaltungen sind nicht an Unterrichtsinhalte angepasst. Trotz der Kritik lohnt sich die Ausbildung am UKE und man hat tolle Möglichkeiten, in verschiedenste Fachbereiche reinzuschauen.

Guter Studiengang mit schlechter Organisation

Physiotherapie

3.0

Der Studiengang ist an sich echt gut, aber die Organisation der Uni und des Studienganges ist mangelhaft. Beispielsweise war bis ein Tag vor Abgabe einer Modulprüfung nicht klar, wie genau diese Aussehen sollten.
Im Moment gehen wir 3 Monate nicht zur Uni müssen aber trotzdem 485 € Studiengebüren zahlen.

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 17
  • 8
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    2.8
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    2.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 35 Bewertungen fließen 19 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019