COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Studienpläne / Mensa

Physiotherapie

Bericht archiviert

Studuenpläne wechseln leider wochentlich, Mensa essen is nicht gerade erschwinglich. Aber der Campus ist schön mit viel Grünflächen. Das Studiun an sich isr total spannend und meiner Meinung nach auch gut aufgebaut. Das erste Praktikum könnte etwas früher sein als erst im dritten Semester. Angebote für Seminare, extra Kurse wie für Spanisch etc gibt es einige

Sehr praxisorientiert

Physiotherapie

Bericht archiviert

Der Anspruch ist sehr hoch und man muss sehr viel lernen. Einige Dozenten sind kompetenter als andere Dozenten, aber das ist ja auf jeder Hochschule der Fall. Der Studienverlauf ist sehr durchdacht. Gut ist das man alle 5 Wochen eine Prüfung hat, sodass man sie nicht gebündelt am Ende des Semesters hat. In einem Jahrgang sind maximal 45 Leute, was das lernen sehr angenehm macht. Die Seminare hat man mit maximal 20 Leuten. Man ist nur in den Vorlesungen die gesamte Gruppe.

Meine Erfahrungen

Physiotherapie

Bericht archiviert

- abwechslungsreiche Veranstaltungen mit Praxis und Theorie
- Organisation von Modulleiter abhängig und daher teilweise suboptimal
- sehr freundliche Dozenten
- das Core- Prinzip (Module in 5 Wochenblöcken mit abschließender Prüfung) ist sehr anstrengend
- zu hohe Studiengebühren und teilweise nicht zufrieden stellende qualität

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020