Geprüfte Bewertung

Unorganisiert hoch zehn - nicht zu empfehlen!

Physiotherapie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.2
Leider ist die Organisation an unserer Uni sehr schlecht und es gibt keine gute Absprache. Die Studenten müssen sich neben ihrem Studium auch noch darum kümmern, dass sie z.B. endlich Klausurtermine bekommen. Manchmal ist es fraglich, ob die Dozenten selbst wissen, was wichtig für unser Studium ist. Daneben gibt es noch einen Direktor, der keine Ahnung von den Studiengängen hat und leider auch nicht immer sehr sachlich über die Probleme der Studenten sprechen kann. Ich habe mich für das Studium entschieden, um meinen Bachelor machen zu können - großer Fehler. Dann bleibt man doch lieber bei einer schulischen Ausbildung oder sucht sich eine bessere Uni. Dazu bezahlen wir noch einen Haufen Geld für die Uni, doch dafür bekommen wir nicht sehr viel geboten. Jede Woche neue Stundenpläne, die wir auch erst freitags bekommen. Planung ist also gleich null, genauso wie die Chancen einen Nebenjob zu finden. Sehr enttäuschend!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

1.7
Nina , 03.08.2018 - Physiotherapie
2.7
Isabeau , 10.10.2017 - Physiotherapie
2.2
Pauline , 13.06.2017 - Physiotherapie
1.3
Anonym , 31.05.2017 - Physiotherapie
2.5
Nina , 08.04.2017 - Physiotherapie
2.8
Gergana , 18.11.2016 - Physiotherapie
3.5
Johanna , 05.07.2016 - Physiotherapie
2.0
Julia , 17.01.2016 - Physiotherapie
2.8
Lisa , 14.12.2015 - Physiotherapie

Über Johanna

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Saarbrücken
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,8
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 13.06.2017