Kooperationsstudiengang

Physik (M.Ed.) Lehramt

In Kooperation mit: Agrarhochschule Wien, KPH Wien / Krems, PH Niederösterreich, PH Wien

Studiengangdetails

Das Studium "Physik" an der staatlichen "Uni Wien" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Wien. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 988 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Lehramt (Sek. Allgemeinbildung)

Bewertung
0% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wien

Letzte Bewertung

2.7
Barbara , 10.06.2022 - Physik (M.Ed.) Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Im Physik Studium gehst Du faszinierenden Fragen nach wie: Woraus besteht Materie? Wie entstehen Schwarze Löcher? Wie viele Universen gibt es? Physik findet sich auch in unserem Alltag wieder, zum Beispiel in Form von Mikroelektronik in Smartphones und Computern. Wenn Du Naturphänomene erforschen willst und Dir Experimente Freude bereiten, stehen die Chancen gut, dass Du mit Physik genau das Richtige studierst.

Physik studieren

Alternative Studiengänge

Physik Lehramt
Bachelor of Education
Uni Potsdam
Physik
Bachelor of Science
FU Berlin
Infoprofil
Physik
Bachelor of Science
Uni Jena
Infoprofil
Physik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Physik Lehramt
Bachelor of Science
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Bereitet mangelhaft auf den Beruf vor.

Physik (M.Ed.) Lehramt

2.7

Bereitet mangelhaft auf den Beruf vor. Das Hauptproblem liegt aber nicht an Dem Physikstudium selbst, sondern an dem Lehramtsstudium. Man muss ZWEI Fächer erlernen und noch Pädagogik. Dadurch hat man keine Chance weder das eine Fach noch das andere Fach zu können, geschweige es zu unterrichten.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.7
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022