Bewertungen filtern

Lehrgang Physik

Physik (B.Sc.)

4.0

Das Studium physik an der Uni Innsbruck ist sehr schwierig aber umso besser und umfangreicher da wirklich einige der besten Physiker der welt hier lehren. Ich habe mir selbst nicht leicht getan unter anderem durch corona da Fernlehre aber es hat sich mit ende des Fernunterricht wieder gebessert. Omw to bachelor

Zeitintensiv und teilweise sehr trocken

Physik (B.Sc.)

3.8

Durch die Bank weg hat jedes Semester seine interessanten Fächer, aber auch viele sehr trockene, die das „am Ball bleiben“ gerne schwer machen. Die drei Praktika sind ein Highlight. Die Professoren sind (meist) sehr freundlich und hilfsbereit, besonders die, die die Proseminare leiten.

Studium Physik

Physik (B.Sc.)

4.3

Physik ist zwar eines der anspruchsvollsten Studiengängen die man sich aussuchen kann aber um so höher ist das Freudegefühl wenn mann es endlich abschließt. Ich habe physik 3 jahre lang studiert und war mit fast alles Dozenten und vortragenden immer zufrieden und hatte keine probleme das studium in mindeststudienzeiz abzuschließen.

Fachlich sehr gut, aber auch sehr akademisch

Physik (B.Sc.)

3.9

Die meisten Dozenten sind sehr bemüht gute Lehre zu machen. Fachlich ist die Ausbildung einwandfrei, nur wer seine Zukunft eher in der Privatwirtschaft sieht, wird das Studium hier als sehr akademisch und praxisfern erleben.
Die Ausrüstung für Praktika ist teilweise schon etwas in die Jahre gekommen, wird aber laufend erneuert.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022