Studiengangdetails

Das Studium "Physik" an der staatlichen "Uni Innsbruck" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Innsbruck. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 605 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Innsbruck

Letzte Bewertungen

3.8
Melanie , 23.09.2022 - Physik (B.Sc.)
4.1
Max , 12.09.2022 - Physik (B.Sc.)
4.0
Lukas , 09.07.2022 - Physik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Im Physik Studium gehst Du faszinierenden Fragen nach wie: Woraus besteht Materie? Wie entstehen Schwarze Löcher? Wie viele Universen gibt es? Physik findet sich auch in unserem Alltag wieder, zum Beispiel in Form von Mikroelektronik in Smartphones und Computern. Wenn Du Naturphänomene erforschen willst und Dir Experimente Freude bereiten, stehen die Chancen gut, dass Du mit Physik genau das Richtige studierst.

Physik studieren

Alternative Studiengänge

Applied Physics
Master of Science
Hochschule Koblenz, Uni Koblenz-Landau
Infoprofil
Physik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Physik Lehramt
Bachelor
Uni Duisburg-Essen
Infoprofil
Physik
Bachelor of Science
Uni Köln
Physik
Bachelor of Science
Ruhr Uni Bochum

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Inhaltreiches Studium an kleiner Uni

Physik (B.Sc.)

3.8

Während ich meine Erfahrung teile, bin ich im 5. Semester des Physik Studiums. Die Uni Innsbruck selber ist nicht sonderlich groß im Vergleich zu anderen wie Wien usw. Jedoch sind dort die Pflichtlehrveranstaltungen der Physik sehr inhaltreich und ausführlich. Zusätzlich gibt es eine relativ große Auswahl an eigener Schwerpunktsetzung. Vorallem in Bereichen Quantenphysik, Astro- und Teilchenphysik. Auch LVs zur Geschichte über Frauen in der Wissenschaft (vA Physik) gibt es auch.
...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gut tolle location

Physik (B.Sc.)

4.1

Es ist ein top Studium der anfang ist ein bisschen hart aber ea wird besser. Leute und location sind super die Lehrveranstaltungen müssen teilweise ein bisschen überarbeitet werden weil sie nicht wirklich zusammenpasse. oder schlecht durchgeführt werden aber alles in allem doch sehr gute uni.

Tolles Studium an tollem Ort

Physik (B.Sc.)

4.0

Physik in Innsbruck gefällt mir gut.
Teilweise ziemlich schwere einzelne Lehrveranstaltungen. Mit Zeitaufwand aber alles machbar. Material ist schon etwas in dir Jahre gekommen, aber macht noch was es soll. Gute Chancen für Master und Dr. in Innsbruck!
Doktoranden meist super nett und hilfsbereit.

Zeitaufwendig

Physik (B.Sc.)

3.9

Viele Übungen…daher sehr hoher durchgehender Arbeitsaufwand.
Aber sehr lohnend spannende Lehrveranstaltungen. Gute Dozenten. Nette Mitstudenten. Und innsbruck ist einfach eine total studentfreundliche Stadt (abgesehen von den Mietpreisen) man ist überall mit dem Rad in ca 15 min.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022