Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Geprüfte Bewertung

Für Studierende mit Behinderung eine Katastrophe

Physik (B.Sc.) Lehramt

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.8
Ich studiere mit Behinderung und brauche eigentlich ein Teilzeitstudium. Der Studienberater im 1. Mastersemester teilte mir mit, dass Teilzeitstudium nicht ginge und ich deswegen in Heidelberg nicht studieren kann.
Ich musste mich zum ersten Mal in meinem Leben (und ich habe zuvor an zwei anderen Unis studiert & ausschließlich positive Erfahrungen gemacht) an eine Behindertenreferentin wenden müssen (die ich glücklicherweise als sehr kompetent erlebt habe, und später musste ich mich noch 3x an sie wenden).
Ich kam daher zum Prüfungssekretariat um einen Sonderantrag zu stellen. Der Prüfungsvorsitzende missbraucht in meinen Augen schamlos seine Machtstellung. Er forderte von mir, ihm Arztbriefe (nicht Atteste oder Nachweise für einen Grad der Behinderung oder ein Amtsarztattest - was ich alles, teilweise wegen dem Vorsitzenden doppelt vorgelegt hatte) mitsamt persönlichen Inhalten vorzulegen und außerdem jedes Semester erneut Atteste zu holen, das jeweils letzte sei stets "leicht veraltet".
Bei einer Prüfung war ich krank, belegte dies und darf laut sie Prüfungsordnung zu einem anderen Termin nachholen. Der Dozent hat dazu offenbar keine Lust und wollte die Schuld dem Prüfungsamt geben, besagter Vorsitzender behauptet, dass es im Ermessen des Dozenten läge. Somit habe ich ein Jahr lang keine Prüfungen und muss auf die nächste Vorlesung warten, die ich - obwohl Zulassung und alles bekommen - gänzlich neu machen soll. Die Prüfungsordnung sagt etwas anderes, doch das scheint dort nicht zu interessieren.
Obwohl mir neben der Masterarbeit nur diese Vorlesung fehlt, bewerbe ich mich jetzt an anderen Universitäten, weil ich diese Willkür und dieses respektlose Verhalten als bislang einzigartig erlebt habe und nicht mehr erträglich finde. Leider sind sehr viele Veranstaltungen unbenotet, so dass man schlecht an andere Unis wechseln kann, bzw das meiste wiederholen muss. Das ist mir inzwischen jedoch wesentlich lieber, als in Heidelberg meinen Abschluss zu machen.
Von den Inhalten gibt es viele interessante Vorlesungen. Von der Lehre her kann ich zu anderen Universitäten keinen Unterschied feststellen. Das heißt, wenn es eure gewünschte Richtung auch woanders gibt, würde ich auf jeden Fall die andere Uni empfehlen, ganz besonders für Menschen mit Einschränkungen.
  • Breite Auswahl, nette Kommilitonen
  • Willkür und Machtmissbrauch beim Prüfungsamtleitenden

Anonym hat 21 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
    Auch 80% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem Campus ist gut.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin der Meinung, dass zu wenige Sportkurse angeboten werden.
    75% meiner Kommilitonen finden das Hochschulsport-Angebot sehr vielfältig.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Die Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle könnte meiner Meinung nach moderner sein.
    Auch 75% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Ausstattung der Hochschule moderner sein könnte.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich sage, die Hochschule liegt leider am Ende der Welt.
    für 80% meiner Kommilitonen liegt die Hochschule sehr zentral.
  • Wie schön ist der Campus?
    Für mich sieht der Campus ziemlich schäbig aus.
    50% meiner Kommilitonen finden die Campus-Gestaltung sehr schön.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Ich freue mich über Klimaanlagen in manchen Hörsälen.
    60% meiner Kommilitonen sind froh über die Klimaanlagen in den Hörsälen.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
    Auch 71% meiner Kommilitonen haben hier ihre Leute gefunden, mit denen sie gut zurecht kommen.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    Auch für 50% meiner Kommilitonen war es nicht so einfach, schnell Anschluss zu finden.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich bewerte den Flirtfaktor mit "Ab und an geht was".
    Auch 63% meiner Kommilitonen bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als größtenteils nicht barrierefrei.
    50% meiner Kommilitonen sagen aus, dass alles barrierefrei ist.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    Auch 86% meiner Kommilitonen empfinden die Notenvergabe nicht immer gerecht.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In manchen Kursen habe ich eine Anwesenheitspflicht.
    Auch 50% meiner Kommilitonen sagen, dass es nur teilweise eine Anwesenheitspflicht gibt.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
    67% meiner Kommilitonen freuen sich über ein großes Kursangebot.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Für mich ist es fast unmöglich, in meine Wunschkurse zu kommen.
    60% meiner Kommilitonen sind sehr einfach in ihre Wunschkurse gekommen.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis zu teuer.
    für 75% meiner Kommilitonen ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit kein Praktikum gemacht oder geplant.
    Auch 67% meiner Kommilitonen haben während der Studienzeit kein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es schon einmal miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    60% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich erhalte hauptsächlich finanzielle Unterstützung von meinen Eltern.
    Auch 100% meiner Kommilitonen erhalten hauptsächlich finanzielle Unterstützung von ihren Eltern.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    50% meiner Kommilitonen haben ein Auslandssemester fest eingeplant.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
    Auch 80% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten nur mit etwas Glück erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Lili , 10.06.2021 - Physik Lehramt
4.3
Janina , 11.05.2021 - Physik Lehramt
3.6
Julian , 02.12.2020 - Physik Lehramt
4.4
Noah , 25.11.2020 - Physik Lehramt
4.3
Virginia , 21.11.2020 - Physik Lehramt
4.2
Max , 04.04.2020 - Physik Lehramt
4.7
Clara , 03.04.2020 - Physik Lehramt
2.7
Laura , 25.03.2020 - Physik Lehramt
3.8
Josch , 05.02.2020 - Physik Lehramt
4.7
Maike , 04.02.2020 - Physik Lehramt

Über Anonym

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Divers
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Heidelberg
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 06.06.2021