Studiengangdetails

Das Studium "Physik" an der staatlichen "Uni Göttingen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1401 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Göttingen

Letzte Bewertungen

4.2
Nina , 14.04.2019 - Physik
4.3
Sergej , 01.04.2019 - Physik
4.5
Anne , 26.03.2019 - Physik

Allgemeines zum Studiengang

Im Physik Studium gehst Du faszinierenden Fragen nach wie: Woraus besteht Materie? Wie entstehen Schwarze Löcher? Wie viele Universen gibt es? Physik findet sich auch in unserem Alltag wieder, zum Beispiel in Form von Mikroelektronik in Smartphones und Computern. Wenn Du Naturphänomene erforschen willst und Dir Experimente Freude bereiten, stehen die Chancen gut, dass Du mit Physik genau das Richtige studierst.

Physik studieren

Alternative Studiengänge

Physik Lehramt
Master of Education
Uni Wuppertal
Physik Lehramt
Bachelor
Uni Bonn
Höheres Lehramt an beruflichen Schulen für Elektrotechnik/ Physik Lehramt
Master of Science
Pädagogische Hochschule Weingarten
Physik
Master of Science
Uni Bremen
Physik
Master of Science
TU Darmstadt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Du bist nicht allein

Physik

4.2

Nach sehr anstrengenden ersten Jahren wird das Ende entspannter. Das Klima an der Physik ist super und es wird einem immer geholfen. Tutorinnen, Komilitonen und Professoren sind hilfsbereit und nett. Man ist nach dem Bachelor gut für ein weiteres Studium vorbereitet.

Lehrreich, aber anstrengend

Physik

4.3

Im Studium der Physik gibt es vieles zu entdecken und spannendes zu erfahren.
Trotzdem ist es leider so, dass man einem erhöhten Leistungsdruck ausgesetzt ist und wenig über die grundsätzliche Methodik (sprich Erkenntnistheorie/Wissenschaftstheorie) reflektiert wird.

Bestes Fach mit der sozialsten Lernatmosphäre

Physik

4.5

Ein Physikstudium braucht viel Zeit, um die Inhalte zu verstehen und die wöchentlichen Zettel zu lösen. Wie gut, dass man motivierte, hilfsbereite, tolle Menschen um sich hat, denen es genauso geht. Gemeinsam geht man durch dick und dünn, meistert die Hürden des Studiums und genießt die Erfolge und freien Minuten zusammen. Durch die perfekte Ausstattung und Verknüpfung zu anderen Unis wird einem ein super Einstieg in die Forschung ermöglicht. Das alles in einer reinen Studentenstadt!

Tolles Fach und super Möglichkeiten in Göttingen!

Physik

4.5

Ich studiere an der Universität in Göttingen Physik im dritten Semester. Es gefällt mirsehr gut, da die einzelne Module gut aufeinander abgestimmt sind und es spezielle Module im mathematischen Bereich nur für Physiker gibt. Im allgemeinen ist die Uni sehr gut organisiert und bietet den Studierenden viele Möglichkeiten.

Dein Leben kannst du vorne abgeben!

Physik

3.5

Ja, ich hatte kein LK Physik oder Mathe, ich kam nämlich von einer wirtschaftlichen Schule, jedoch brannte die Leidenschaft in mir. Physik in Göttingen ist wohl einer
der schwierigsten Fächer, die man sich aussuchen kann und ich kann es niemanden empfehlen, der keine geeignete Vorbildung hat (Ich war halt naiv) und wenn du nicht diese Vorbildung hast, aber alles tuen willst um es erfolgreich zu meistern, dann lese den Titel der Bewertung noch einmal. Ich würde mich selbst als recht fleiß...Erfahrungsbericht weiterlesen

Der Fleiß wird belohnt

Physik

4.0

Wer sich für Wissenschaft interessiert, ist hier genau richtig. Man wird nach und nach an die wichtigsten Dinge der Physik herangeführt und erlangt sehr schnell tolle Fähigkeiten. Dies gepaart mit einem experimentellen Praktikum sowie einer sehr guten Ausstattung der Uni macht Spaß.

Hartes Studium

Physik

4.5

Es gibt immer viel zu tun und es ist mehr Mathematik als man denkt. Wenn man jedoch Spaß an Mathe und Physik hat, dann ist es machbar, sofern man sich richtig reinhängt. Am Anfang sind gerade die Physikvorlesungen eher langweilig, später soll es spannender werden.

Bis zu den Grenzen, bis in die Unendlichkeit

Physik

4.3

Ich habe mit dem Physik Studium aus verschiedenen Gründen angefangen.
Zum einen hat mir das In der Schule am meisten Spaß gemacht und mein Interesse wurde sehr von meinen Lehrerinnen gefordert und zum anderen wollte ich mich einer großen Herausforderung stellen und sie auch meistern.

Das Physik Studium hat mich in der Georg August Universität sehr geprägt. Wir haben auch das Glück dass die Ausstattung einfach phänomenal ist!
Natürlich war das Studium schwerer als geg...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wie Schule

Physik

2.3

Physik Unterricht gibt es nicht - viel show und wenig Info. Sprich man muss sich sein Wissen selber aneignen am besten schon haben! Ich empfehle die Uni Wien weiter weil dort noch Unterrichtet wird gerad für 1 Semester und Basics Grundlagen. Der Spaß an der Physik darf nicht nach 5 Wochen zu Ende sein.
Also man kann sich im Studium nicht aufs lernen konzentrieren weil man sich den Stoff bzw. Hintergrund beibringen muss. Zusätzlich werden Zettel eingesammelt welche so gar nicht erlauben altes wissen nachzuholen weil dafür die Zeit fehlt. Viel Aktionismus wenig Inhalt kann ich verstehen wenn so langsam die guten Prof. ausgehen aber Leistung anstatt Qualität ist die Zukunft!

Sehr arbeitsintensiv

Physik

Bericht archiviert

In Physik gibt es sehr viel zu tun, man sitzt häufig vor äußerst komplexen Problemen aus mathematischen und physikalischen Teilbereichen der Physik, die man alleine zu lösen nicht in der Lage ist. Man arbeitet ständig in Gruppen, für die Gestaltung der eigenen Freizeit bleibt wenig Zeit übrig.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 12 Bewertungen fließen 9 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter