COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Physik" an der staatlichen "TU Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Kaiserslautern. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 392 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Dozenten und Organisation bewertet.

Lehramt (BS, GyGe, R, H)

Bewertung
0% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kaiserslautern

Letzte Bewertung

3.6
Maria , 12.02.2020 - Physik Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Im Physik Studium gehst Du faszinierenden Fragen nach wie: Woraus besteht Materie? Wie entstehen Schwarze Löcher? Wie viele Universen gibt es? Physik findet sich auch in unserem Alltag wieder, zum Beispiel in Form von Mikroelektronik in Smartphones und Computern. Wenn Du Naturphänomene erforschen willst und Dir Experimente Freude bereiten, stehen die Chancen gut, dass Du mit Physik genau das Richtige studierst.

Physik studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Göttingen
Naturwissenschaftlich-technischer Sachunterricht mit Schwerpunkt Physik Lehramt
Master of Education
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Musik Lehramt
Master of Education
Uni Bielefeld

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr wissenschaftliches Studium

Physik Lehramt

3.6

Nach dem ersten Semester hat man als Lehramtsstudent bereits deutlich mehr gehört als man jemals im Beruf benötigen würde. Mir persönlich gefällt das nicht, ich fände es besser, wenn von Beginn an ein größerer Fokus auch auf der Didaktik und dem Zusammenhang mit dem späteren Berufsziel läge.

Vorteil ist allerdings, dass durch diese gegebene Struktur nach dem M.Ed. durch wenige Zusatzveranstaltungen problemlos auch der B.Sc. erworben werden kann.

Lehramt auf hohem Niveau

Physik Lehramt

Bericht archiviert

Die ersten Lehrveranstaltungen sind sinnvoll aufgebaut und eine absolute Grundlage für den späteren Beruf. Jedoch ist es nicht verständlich, dass die Ex3 im Bachelor und Theo 2 im Master gehört werden soll. Die Mathematischen Ergänzungen zur Ex 3 könnten durch eine Theo 2 Vorlesung ersetzt werden. Dies würde das Verständnis der Ex 3 wesentlich erleichtern.
Die Dozenten sind alle freundlich und hilfsbereit und halten ihre Vorlesung auf hohem Niveau. Die Sääle und Medien sind ebenfalls gut und werden sinnvoll von den Dozenten eingesetzt.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 2 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019