COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Philosophie/Werte und Normen" an der staatlichen "Uni Oldenburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Oldenburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 50 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 933 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Oldenburg

Letzte Bewertungen

4.3
Minja , 05.02.2020 - Philosophie/Werte und Normen Lehramt
4.0
Ngoc Anh , 04.11.2019 - Philosophie/Werte und Normen Lehramt
2.5
Tanja , 03.10.2019 - Philosophie/Werte und Normen Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Philosophie studieren möchtest, befasst Du Dich mit den großen Fragen der Menschheit. Philosophen ergründen die Grundlage des menschlichen Denkens und Handelns. Sie lesen Standardwerke genauso wie moderne Manifeste über aktuelle Themen. Philosophie Studierende eignen sich Wissen an und diskutieren in Seminaren, um die Basis der menschlichen Gesellschaft auszuloten.

Philosophie studieren

Alternative Studiengänge

Philosophie
Bachelor of Arts
Uni Jena
Infoprofil
Biologie Lehramt
Staatsexamen
Uni Marburg
Musik Lehramt
Master of Education
HFM - Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Physik Lehramt
Staatsexamen
Uni des Saarlandes

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Eigene Vorlieben im Vordergrund

Philosophie/Werte und Normen Lehramt

4.3

Das Fach Philosophie an der Uni Oldenburg ist sehr interessant und gut aufgebaut. Man kann sich die Module nach seinen eigenen Interessen und Vorlieben zusammenstellen, teilweise sogar schon in den Basis Modulen. Die Kurse sind sehr informativ und ich fühle mich auf meine spätere Arbeit in der Schule gut vorbereitet.

Viel spaßiger, als erwartet!

Philosophie/Werte und Normen Lehramt

4.0

Eigentlich eine Notlösung gewesen, weil ich in mein erstes Zweitfach nicht reingekommen bin, hat mich dieser Studiengang mehr als positiv überrascht. Durch verschiedenste Seminare bin ich viel selbstreflektiver geworden und hinterfrage viele Dinge, wie ich sie heutzutage vorfinde, und versuche Argumentationsschlüsse so ausreichend wie möglich auf ihre Validität zu begründen. Insbesondere die theoretische Philosophie hat es mir angetan, sodass ich derzeit auch meine Bachelorarbeit darin plane. Di...Erfahrungsbericht weiterlesen

Niedriger Anspruch

Philosophie/Werte und Normen Lehramt

2.5

Im Philosophie und Werte und Normen Studium ist es für sturktutierte, ordentliche und arbeitsfreudige Stundenten sehr leicht möglich einen guten Schnitt zu erreichen. Da allerdings viele der Philosophie-Studenten alles und jeden hinterfragen sind die Seminar und Vorlesungen doch öfters langatmig und es wird lange Zeit auf ein in dem selben Thema herumdisskutiert.

Wenn man Philosophie studiert super, aber sonst...

Philosophie/Werte und Normen Lehramt

4.2

... wenn man Werte und Normen studiert, lernt man ziemlich viel Unsinniges, das man später niemals für seinen zukünftigen Beruf benötigen wird. Das richtige Werte und Normen Studium beginnt erst im Master, leider. Auch sind manche Tutorien für Philosophie nicht ziemlich hilfreich.

  • 3
  • 24
  • 21
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 50 Bewertungen fließen 30 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019