COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Philosophie" an der staatlichen "Uni Heidelberg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Heidelberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 991 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Heidelberg

Letzte Bewertungen

3.0
Nina , 03.08.2019 - Philosophie
3.8
Dayana , 27.07.2019 - Philosophie
3.0
Lena , 09.04.2018 - Philosophie

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Philosophie studieren möchtest, befasst Du Dich mit den großen Fragen der Menschheit. Philosophen ergründen die Grundlage des menschlichen Denkens und Handelns. Sie lesen Standardwerke genauso wie moderne Manifeste über aktuelle Themen. Philosophie Studierende eignen sich Wissen an und diskutieren in Seminaren, um die Basis der menschlichen Gesellschaft auszuloten.

Philosophie studieren

Alternative Studiengänge

Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Kiel
Lehramt – Förderpädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Musik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Köln
Bildende Kunst Lehramt
Master of Education
Uni Koblenz-Landau
Lehramt an Grundschulen Lehramt
Staatsexamen
Uni Passau

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessanter Studiengang

Philosophie

3.0

Philosphie studieren muss einem gefallen, aber ich bin äußerst zufrieden mit dem Studiengang. Man hat eine große Auswahl an Seminaren die man belegen kann, mit einem breit gefächerten Spektrum an Autoren und Werken auf dessen die Seminare basieren. Könnte ein wenig organisierter sein der Studiengang aber ich komme gut damit klar und kann es nur weiter empfehlen.

Vielseitiges Studium

Philosophie

3.8

Viele interessante Themen, die zum lesen und weiterbilden motivieren.
Der Studiengang zieht sich über alle möglichen verschiedenen Ethiken, die eine spannender als die andere. Man weiß gar nicht, mit welcher man beginnen soll. Texte von bekannten Philosophen helfen, jedes Thema einzeln zu vertiefen und sich dafür zu begeistern.

Philosophie

Philosophie

3.0

Netter Studiengang mit netten Menschen. Manchmal etwas chaotisch. Lage des Instituts sehr zentral. Lehrinhalte verschieden, könnten manchmal etwas breit gefächerter sein. Sehr zuvorkommende Dozenten, die sich Zeit nehmen. Große Selbstorganisation vonnöten.

Philosophie in Heidelberg

Philosophie

5.0

Auch hier kann ich mich meiner Meinung von der Kunstgeschichte anschließen. Nur, dass die Philosophie ein klein wenig besser organisiert ist und man sofort den richtigen Ansprechpartner findet und einem weitergeholfen wird, wo es nur geht. Für jeden, der sich für Philosophie interessiert, kann ich hd nur wärmstens empfehlen.

  • 2
  • 2
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 12 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019