COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Philosophie/ Angewandte Philosophie" an der staatlichen "Uni Duisburg-Essen" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Essen. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 27 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 2075 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
85% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
85%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Essen
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Essen

Letzte Bewertungen

3.9
Karla , 12.05.2020 - Philosophie/ Angewandte Philosophie Lehramt
4.3
Dunja , 10.02.2020 - Philosophie/ Angewandte Philosophie Lehramt
1.5
Paul , 05.02.2020 - Philosophie/ Angewandte Philosophie Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Philosophie studieren möchtest, befasst Du Dich mit den großen Fragen der Menschheit. Philosophen ergründen die Grundlage des menschlichen Denkens und Handelns. Sie lesen Standardwerke genauso wie moderne Manifeste über aktuelle Themen. Philosophie Studierende eignen sich Wissen an und diskutieren in Seminaren, um die Basis der menschlichen Gesellschaft auszuloten.

Philosophie studieren

Alternative Studiengänge

Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Philosophie
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Englisch Lehramt
Staatsexamen
Uni Leipzig
Designpädagogik Lehramt
Bachelor
Uni Vechta

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kein leichtes Zweitfach

Philosophie/ Angewandte Philosophie Lehramt

3.9

Im Vergleich zu dem Englisch Studium ist das Philosophie Studium um einiges anstrengender und arbeitsintensiver. Es muss sehr viel Zeit zum Lesen eingeplant werden und man muss sich mit den Inhalten des Studiums sehr genau und vertieft auseinander setzen um eine Chance zu haben

Besser als erwartet

Philosophie/ Angewandte Philosophie Lehramt

4.3

Mit meinem Philosophiestudium bin ich sehr zufrieden. Meine Erwartungen wurden übertroffen und trotz anfänglicher Zweifel macht mir das Fach sehr Spaß und weckt großes Interesse. Die Themen sind sehr vielfältig und das Spektrum ist breit gefächert, sodass meiner Meinung nach für jeden was dabei ist.

Leider mangelhaft

Philosophie/ Angewandte Philosophie Lehramt

1.5

Die Dozenten wirken desinteressiert. Die Organisation ist sehr schwach. Leider sind die Räumlichkeiten, sowie die Ausstattung mangelhaft. Die Studieninhalte sind ebenfalls sehr unansprechend. Zusammengefasst kann ich diesen Studiengang nicht empfehlen.

Tolles Fach

Philosophie/ Angewandte Philosophie Lehramt

4.0

Philo ist ein super tolles und interessantes Fach mit sehr viel diskussionsbedarf. Wer also gerne diskutiert ist hier genau richtig. Die Veranstaltungen sind sehr interessant und mir gefallen die Seminare noch deutlich besser. Natürlich könnten die Dozenten manchmal etwas motivierter sein aber so ist es ja meistens.

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 10
  • 6
  • 1
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 27 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 43 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019