COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Kompetente Dozenten & Inhalte für's Leben

Philosophie

4.2

Der Studienverlauf ist gut durchdacht, die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll aber durchaus machbar, wenn man nicht bloß "scheinstudiert", sprich nie anwesend ist und sich nicht auf die Klausuren vorbereitet. Die Dozenten Gabriel und Schäfer sind die großartigsten Lehrkräfte, denen ich jemals begegnen durfte.

Nicht so trocken, wie viele denken!

Philosophie

3.3

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Studiengang Philosophie an der Uni Bonn die an sich oftmals alten Studieninhalte deutlich anschaulicher und interessanter vermittelt, als man es sich vielleicht vorstellen würde. Man sollte sich vorher darüber im Klaren sein, dass dies ein sehr großer Studiengang ist.

Nebenfach!

Philosophie

4.0

Ein Studium der Philosophie an der Universität Bonn bietet viele Vorteile. Wegen der hervorragenden Reputation der Universität Bonn gibt es sehr gute Professoren somit auch sehr gute Lehrveranstaltungen und eine angenehme Studienatmosphäre.
Das Studium gestaltet sich entspannt; es müssen viele Texte gelesen werden und es eignet sich gut als Nebenfach.

Hinein ins Abenteuer

Philosophie

3.8

Der Studiengang ist sehr interessant. Die Dozenten sind sehr leidenschaft und schaffen es so die Studenten mitzureißen. Zuvor habe ich eine Ausbildung gemacht und bis daher älter als die meisten Studenten, habe dennoch wider meiner Erwartungen schnell Anschluss finden können. Ich sehe das Studium als neues Abenteuer in meinem Lebenslauf an und hoffe dies zu bestehen.

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 13
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 25 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 37 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019