COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Freiheitliche Bildung auf höchstem Niveau

PPÖ - Philosophie, Politik und Ökonomik

Bericht archiviert

Die Rahmenbedingungen an der Uni Witten sind sehr gut. Das Engagement von Profs, Studis, Mitarbeitern und allen anderen Universitätsangehörigen ist hoch und leidenschaftlich. Man kann bei allen an der Tür klopfen oder bekommt postwendend eine Antwort per E-Mail. Die Identifikation mit der UWH ist gemeinhin sehr hoch. Angebot und Qualität der Lehre sind exzellent. Das ganze Umfeld inspiriert zum Mitmachen. Das sieht man an den vielen studentischen Initiativen und Start-Ups....Erfahrungsbericht weiterlesen

Querdenken!

PPÖ - Philosophie, Politik und Ökonomik

Bericht archiviert

Nach dem vierten Semester im Studiengang PPÖ kann ich sagen, dass ich von der Uni, vor allen Dingen aber von dem Konzept dieses Studiengangs überzeugt bin. Überrascht hat mich die Philosophie, die viel alltagsnäher ist als ich dachte! Meinen Schwerpunkt habe ich trotzdem auf den Wirtschaftsbereich gelegt, wobei hier vielen Akteuren aus der Welt der Konzerne ein bisschen Ethik und Moral aus dem Bereich der Philosophie nicht schaden würde... :)Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium selbst unternehmen

PPÖ - Philosophie, Politik und Ökonomik

Bericht archiviert

Wer in Freiheit studieren möchte und sich nicht einem Curriculum oder Dozierenden unterordnen will, der oder die ist in Witten richtig. Witten erlaubt es sich selbst zu probieren und an sich und anderen in Diskursen zu wachsen. Für alle, die lernen wollen.

  • 1
  • 15
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    2.9
  • Digitales Studieren
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 24 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020