Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Ein einzigartiger Studiengang

PPÖ - Philosophie, Politik und Ökonomik

3.8

Mit diesem Studiengang "kauft" man keinen Bachelorabschluss. Man bekommt den Baukasten gestellt sich sein eigenes Studium zu bauen. Die Freiheiten die jemandem dabei gelassen werden sind einzigartig groß. Es ist auch ein Sprung ins kalte Wasser, da es nicht viele Einführungsveranstaltungen gibt, mit der Zeit habe ich das jedoch zu schätzen gelernt, man kann so freier an die unterschiedlichsten Themen herangehen.
Bei allem positiven muss man aber auch die infrastrukturellen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium mit toller Gestaltungsmöglichkeit

PPÖ - Philosophie, Politik und Ökonomik

4.7

Ich hätte mir kein besseres Studium für mich vorstellen können. Die Kombination aus Philosophie, Politik und Ökonomik hat mir bisher die thematische Fundierung gegeben, die ich essentiell für ein gesellschaftliches Verständnis (und damit Gesellschaft im Wandel) finde. Darüber hinaus habe ich die Freiheit und Möglichkeit genießen können, mein Studium zwischenzeitlich mit praktischen Phasen zu kombinieren. Sehr wertvoll! Tolle Uni!

Gute Grundlagenkenntnisse

PPÖ - Philosophie, Politik und Ökonomik

2.8

Leider geht an der Universität der politische Aspekt des Studiums etwas verloren. Die anderen beiden Themen sind gut vertreten.
Durch die Einstellung weiterer Politikwissenschaftler wird zur Zeit daran gearbeitet den politischen Aspekt dieses Studiums zu erweitern.

Engagement und Initiative Arbeit

PPÖ - Philosophie, Politik und Ökonomik

3.8

Das Studium in Witten lässt sich so gestalten wie es den persönlichen Vorlieben entspricht. Außerhalb der Pflichtkurse gibt es eine große Freiheit sich mit eigenen Themen auseinanderzusetzen und das, wofür man brennt, im eigenen Studium einzubringen. Zudem ist es wunderbar angenehm so eine überschaubare Anzahl von Komillitonen*innen zu haben und einfach und schnell in persönlichen Kontakt mit den Dozierenden zu treten. Die Seminare sind klein und lassen sich meist gut...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 15
  • 6
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 23 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020