COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Englische Philologie" an der staatlichen "FU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1212 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.3
Graciela , 17.05.2020 - Englische Philologie
3.7
Betül , 04.11.2019 - Englische Philologie
3.8
Anne Katrin , 17.10.2019 - Englische Philologie

Alternative Studiengänge

Klassische Philologie
Master of Arts
Universität Trier
Lateinische Philologie
Bachelor of Arts
FU Berlin
Italienische Philologie
Bachelor of Arts
FU Berlin
Französische Philologie
Bachelor of Arts
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anspruchsvolles Studium

Englische Philologie

4.3

Ich bin eigentlich sehr zu frieden mit meinem Studium, obwohl ich leider das Gefühl habe, dass der Schwerpunkt auf Linguistik liegt. Das Angebot der Literaturkurse kommt dadurch manchmal zu kurz. Man bekommt eine sehr weitgefächerte Grundausbildung, jedoch habe ich leider oft das Gefühl ich musste mir selbst viel zusätzlich beibringen, da durch die Struktur des Studiums kein Platz ist für fundiertes Epochenwissen, das vermittelt werden kann. Das Erasmusprogramm der FU ist jedoch super!

Viel neues Wissen

Englische Philologie

3.7

Man lernt viel über verschiedene Bereiche, was teilweise gut ist wenn man sich für die Themen interessiert, aber man muss auch viel lesen, was manchmal zu viel werden kann. Die Vorlesungen sind meistens unnötig und werden nicht so häufig besucht, da sie nicht Klausurrelevant sind und meiner Meinung nach sind sie auch eher uninteressant gestaltet. Dafür sind die Seminare aber viel interessanter und es macht spass.

Vielseitige Ausbildung

Englische Philologie

3.8

Das Studium der Englischen Philologie ist sehr interdisziplinär ausgelegt, wodurch ein sehr guter Überblick auf die Forschungsbereiche vermittelt wird. Durch die große Auswahl an unterschiedlichen Seminaren, haben die Studierenden viele Möglichkeiten neues Wissen zu erlangen.

Abwechslungsreich und inspirierend

Englische Philologie

4.2

Der Studiengang bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Themen an, die einem freie Entfaltungsmöglichkeiten innerhalb des Studiengangs erlauben. Linguistik ist mit Abstand mein bevorzugter Themenbereich, das die Analyse von Diskurs nie veraltet und immer wieder durch neue Themen, wie z.B. in der Politik oder auch Modebranche angeregt werden.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 20 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019