Studiengangdetails

Das Studium "Pharmazeutische Biotechnologie" an der staatlichen "HBC - Hochschule Biberach" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Biberach an der Riß. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 34 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 122 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Biberach an der Riß

Letzte Bewertungen

2.2
Tamara , 10.09.2018 - Pharmazeutische Biotechnologie
3.8
Anonym , 08.08.2018 - Pharmazeutische Biotechnologie
4.3
Ina , 09.07.2018 - Pharmazeutische Biotechnologie

Alternative Studiengänge

Pharmaceutical and Industrial Biotechnology
Master of Science
Uni Halle-Wittenberg
Pharma-Biotechnologie
Master of Science
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Pharmazeutische Bioprozesstechnik
Master of Science
TUM - TU München
Pharmazeutische Biotechnologie
Master of Science
HBC - Hochschule Biberach, Uni Ulm
Pharmaceutical Biotechnology
Master of Science
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr unspezifisch, Themen werden nur angeschnitten

Pharmazeutische Biotechnologie

2.2

Leider ist die Organisation kaum vorhanden. Lehrkräfte sind teils sehr desinteressiert und launisch. Prüfungen werden vertauscht oder nicht auf Richtigkeit geprüft. Lehrinhalte werden teils nur angeschnitten, Zusammenhänge vorausgesetzt die in anderen Vorlesungen erst in späteren Semestern durchgenommen werden.

Guter Studiengang

Pharmazeutische Biotechnologie

3.8

Die Mensa im extra PBT-Gebäude ist ausbaufähig, nur ein Essen steht zur Wahl. Die meisten Dozenten sind sehr gut, es gibt jedoch wie immer auch welche auf die man verzichten könnte. Die Studienihalte sind sehr gut und vor allem ist das Studium sehr praxisorientiert.

Toller Studiengang

Pharmazeutische Biotechnologie

4.3

Der Studiengang Pharmazeutische Biotechnologie ist sehr praxisorientiert. Dadurch kann man viel Erfahrung im Labor sammeln. Der Lernaufwand ist ziemlich groß. Vor allem Mathe und Physik sind recht anspruchsvolle Kurse. Aber insgesamt macht der Studiengang sehr viel Spaß. Kann ich nur weiter empfehlen. 

Guter Studiengang

Pharmazeutische Biotechnologie

4.0

Für mich genau das richtige, Hochschul-Atmosphäre in Klassenzimmern, viel Praxis, gute Lerninhalte, gutes Lernumfeld. Nette Professoren, gute Ausstattung, gute Organisation, guter Standort, das Essensangebot verbesserungswürdig, insgesamt ein anspruchsvoller Studiengang.

Studium mit Zukunft

Pharmazeutische Biotechnologie

3.8

PBT ist ein Studium für die Zukunft. Liegt einem Biologie und Chemie, man will aber auch technisch was machen und dies am besten mit sehr viel Praxis? Dann ist dieser Studiengang genau das richtige. Das Studium beinhaltet von Anfang an viele Praktikas in Laboren, mit sehr guter Ausstattung. Auch die Vorlesungen sind meist gutdurchdacht. Da in der Pharma industrie Englisch die Hauptsprache ist, werden manche Vorlesungen auvh schon im 1. Semester auf Englisch gehalten und ist somit eine gute Übung für den späteten Beruf. 

Aufwendigster Studiengang an der Hochschule

Pharmazeutische Biotechnologie

4.0

Im Vergleich zu den anderen Studiengängen, ist PBT das aufwendigste. Wenn man jedoch ein bisschen Zeitmanagement & Fleiß an den Tag legt, ist es gut zu bewältigen. Studieren ist eben kein Zuckerschlecken!

Das Campusleben ist kritisch zu sehen... Die Fakultät Biotechnologie befindet sich im Industriegebiet von Biberach. Die Gebäude sind zwar sehr schön & die Labore ausserordentlich gut ausgestattet, vom Campusleben in der Innenstadt bekommt man tagsüber aber leider wenig mit.

Trotzdem kann ich das Studium nur empfehlen, die Hochschule ist klein aber sehr hoch angesehen!

Praxisnahes Studium

Pharmazeutische Biotechnologie

4.2

Viele Praktika die mich gut auf meinen Beruf vorbereitet haben. Das Rausschmeisfach war Mathematik im 1. Semester. Die restlichen Prüfungen sind gut zu bestehen. Am Ende bekommt mein sein Zeugnis un einer schönen Zeremonie mit Doktorhut und Talar überreicht. 

Praxis statt Theorie

Pharmazeutische Biotechnologie

4.0

Fast alle Studieninhalte werden durch Laborpraktika unterstützt, was den Einstieg in die Industrie oder andere Labore extrem vereinfacht. Die Inhalte sind breit gefächert und das Studium kann mit einem breiten Basiswissen aus Chemie, Biologie und Verfahrenstechnik abgeschlossen werden. Zudem kommt der nicht unerhebliche Teil der rechtlichen Aspekte in der Pharmaindustrie nicht zu kurz.

Gute Vorbereitung aufs Berufsleben

Pharmazeutische Biotechnologie

3.5

Da das Studium sehr praxisorientiert war hat es echt für die berufliche Zukunft geholfen. Desweiteren waren die Inhalte in den praktika sehr interesannt und mir persönlich hatte im 5. das arbeiten nach gmp Bedingungen sehr weiter geholfen. Somit war ich sehr gut auf das Berufsleben vorbereitet.

Sehr hohes Niveau

Pharmazeutische Biotechnologie

4.7

Der Studiengang wird an der Aussenstelle der Hochschule gelehrt. Nahe der pharmazeutischen Firma in Biberach. Diese hat den Studiengang ins Leben gerufen und finanziert, daher ist die Ausstattung der Labore und die damit verbundenen praktischen Arbeiten auf höchstem Niveau. Was einen späteren Einstieg ins Berufsleben sehr erleichtert.
Leider wird der Studierende dadurch etwas vom Rest der Hochschule ausgegrenzt. Außerdem befindet sich in der Aussenstelle zwar eine Mensa mit Mikrowelle und Getränkeautomaten, es gibt dort aber kein Essen. Jeder muss sich also selbst versorgen, bei umliegenden Supermarkt.

  • 5 Sterne
    0
  • 22
  • 11
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 34 Bewertungen fließen 19 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter