Kurzbeschreibung

Das Studium "Pflegewissenschaft" an der staatlichen "Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd" hat eine Regelstudienzeit von 3 bis 5 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Schwäbisch Gmünd. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.
Skills Lab
Quelle: Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd 2020

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
3 - 5 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

1. und 2. Semester

Forschungs- und Entwicklungsprojekte im pflegewissenschaftlichen Kontext 1 und 2

  • Pflegewissenschaftliche Projekte

Wahlpflichtbereich I und II

  • Erweiterte und vertiefende Evidence-basierte Praxis 1 und 2

Vertiefung (Pflege-)Theoretische Ansätze I, II

  • Ethische Argumentation aus pflegeprofessioneller Perspektive
  • Herausforderungen Pflegewissenschaft
  • Qualitätsentwicklung in der Pflege

Pflegewissenschaft und Pflegeforschung: Vertiefung empirische Methoden

  • Quantitative Forschungsmethoden
  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Evidence-basierte Pflege und GCP
  • Forschungswerkstat

Wahlpflichtbereich: Vertiefung (Pflege-)Theoretische Ansätze III

  • Praxisanleitung oder Lehren und Lernen im Skills Lab

Versorgungssystemgestaltung und Versorgungssteuerung

  • Gesundheitssystemgestaltung
  • Versorgungsforschung

Intra- und interdisziplinäre Fallbearbeitung

  • Fall- und Versorgungsmanagement

Nursing Leadership: Führungsaufgaben und –rollen in der Pflegeentwicklung

  • Management von Personal und der eigenen Person
  • Teamarbeit und Kommunikation

3. Semester

Berufsfeldreflexion

  • Reflexion des eigenen beruflichen Handelns
  • Entwicklungsfelder in der Pflege

Masterarbeit

  • Forschungswerkstatt
Voraussetzungen
  • Anerkannte Berufsausbildung im Pflegeberuf (bspw. Pflegefachfrau/mann, Gesundheits- und Krankenpfleger/ in, Altenpfleger/in, Kinderkrankenpfleger/in, Hebamme/ Entbindungshelfer) + 7-semestriges bzw. 210 ECTS-Punkte umfassendes, fachlich einschlägiges Hochschulstudium (bspw. Pflege, Pflegewissenschaft, Pflegepädagogik und Berufs-/ Gesundheitspädagogik; über Zweifelsfälle entscheidet die Aufnahmekommission) ODER
  • besonders qualifizierte Bewerberinnen und Bewerber mit einem mindestens 6-semestrigen bzw. 180 ECTS-Punkte umfassenden, fachlich einschlägigen Hochschulabschluss.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Schwäbisch Gmünd
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Schwäbisch Gmünd
Link zur Website

Durch die Kliniken Ostalb als Kooperationspartner der Pädagogischen Hochschule stehen Skills Labs an verschiedenen Standorten zur Verfügung. Hier werden Lehr-Lernprozesse angestrebt, die einen Transfer in die Praxis zu ermöglichen, um Lernvorgänge in konkrete Handlungen zu übertragen. Die Studierenden erhalten im Wahlpflichtbereich III die Möglichkeit, ihre Kompetenzen hinsichtlich dem Lehren und Lernen im Skills Lab zu vertiefen. Darüber hinaus können, abhängig vom Lehrangebot und den gewählten Schwerpunkten, Veranstaltungen im Skills Lab angeboten werden.

Quelle: Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd 2020

Videogalerie

Studienberater
Benjamin Bohn M.A.
Studienfachberatung
Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
+49 (0)7171 32-4189

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Personalmangel, medizinischer Fortschritt und Digitalisierung. Die Aufgaben des Pflegepersonals sind in den letzten Jahren immer anspruchsvoller und umfangreicher geworden und gut ausgebildete Pflegefachkräfte deshalb gefragter denn je. Egal ob als Pflegedienstleitung mit Vermittlungsposition, als Lehrkraft an berufsbildenden Schulen oder in der Forschung: die Einsatzbereiche sind beinahe grenzenlos.

Du möchtest an der Entwicklung der Pflege teilhaben und zukünftig komplexe Pflegesituationen bewältigen? Dein Wissen weitergeben und somit einen Beitrag zur Verbesserung des Pflegenotstands leisten? Dann bist Du im Pflegewissenschaften Studium genau richtig!

Pflegewissenschaften studieren

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020