COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Pflegepädagogik" an der privaten "Fliedner Fachhochschule" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 97 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf
Hinweise

Während der Vorlesungszeit eines Semesters (jeweils 16 Wochen) finden die Lehrveranstaltungen in diesem Modell geblockt etwa alle vier Wochen in der Zeit von Montag bis Samstag statt (ca. 4 Blöcke im Semester).

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf
Hinweise

Im Zeitmodell B findet zu Beginn des Semesters eine Blockwoche (Mo-Sa) statt und anschließend folgen 11 x 2 Tage (Fr+Sa) Lehre im Semester.

Letzte Bewertungen

4.7
Angelina , 24.11.2020 - Pflegepädagogik
4.7
Max , 25.09.2018 - Pflegepädagogik
4.5
Tim , 24.09.2018 - Pflegepädagogik

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du gern an der Schnittstelle zwischen Pflegewissenschaft, Pflegepraxis und pädagogischer Vermittlung in einer Wachstumsbranche arbeiten möchtest, kannst Du den Weg über das Pflegepädagogik Studium wählen. Hier eignest Du Dir nicht nur das wissenschaftliche und praktische Know-how an, sondern lernst, andere zu unterrichten und Dein Wissen somit nutzbringend weiterzugeben.

Pflegepädagogik studieren

Alternative Studiengänge

Pflegepädagogik
Master of Arts
Akkon Hochschule für Humanwissenschaften
Pflegepädagogik
Bachelor of Arts
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Pflegepädagogik
Bachelor of Arts
Katholische Stiftungshochschule München
Gesundheits- und Pflegepädagogik
Master of Arts
MSH Medical School Hamburg
Infoprofil
Pflegepädagogik
Bachelor of Arts
Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Beste Entscheidung diesen Studiengang zu wählen

Pflegepädagogik

4.7

Das Studium ist einfach klasse, die Fachhochschule ist sehr gut aufgebaut und organisiert. Ich komme aus Siegen und nehme während der Präsenz gerne die Strecke auf mich nach Düsseldorf weil es an der FFH einfach klasse ist. Selbst in Corona Zeiten macht das Lernen Spaß. Würde mich jederzeit wieder für die FFH entscheiden.

Sehr gute Dozenten

Pflegepädagogik

4.7

Die FFH liegt in einem wunderschönen historischen Park. Im Sommer ist es ein Traum in kleinen Lerngruppen draußen unter den schattigen Bäumen zu lernen. Die Ausstattung der FFH ist hell, funktionell und wird den Anforderungen gerecht. Das beste ist der kostenfreie tolle Kaffee! Die Lehrveranstaltung werden von hochmotivierten Dozeten abgehalten. Klar, gibt es immer etwas zu bemängeln, jedoch sind alle einschließlich der Leitung gewillt, konstruktive Kritik anzunehmen und entspechend zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Persönlich und nah am Beruf

Pflegepädagogik

4.5

Kleinere, persönliche und sehr schön gelegene Hochschule. Ich fühle mich wohl, werde gut unterstützt. Spannende Seminare und nette Dozenten!
Inhalte werden gut vermittelt und man trifft nette Leute. Mit der Ausbildung muss ich mir um meine Zukunft keine Sirgen mehr machen...

Sehr gute und kompetente Dozenten

Pflegepädagogik

Bericht archiviert

Dozenten sehr kompetent und erfahren, gestalten die Vorlesungen bis auf wenige Ausnahmen sehr interessant und lehrreich. Verbesserungsbedarf in der Organisation und Planung, zum Teil fühlt sich für organisatorisches niemand zuständig und selbst wichtige Fragen können nicht beantwortet werden zwecks Praktikum z.B.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.7
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 20 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020