COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Super Basis für interessierte Zahnärzte

Parodontologie und Implantattherapie (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Der Studiengang bietet die Möglichkeit sich in einem speziellen Bereich (hier: Parodontologie) fortzubilden und somit zumindest in diesem Feld mehr zu wissen als der Durchschnittszahnarzt. Es geht von Theorie bis zu Detailfragen in praktischer Durchführung, nicht nur einzelner Techniken sondern auch der gesamten Betreuung eines Patienten. Besonders I interessant war die Möglichkeit viele verschiedene Sichtweise und Philosophien kennen zu lernen, da selbstverständlich nicht nur ein Weg nach Rom führt. Wer sich für Fortbildung allgemein interessiert ist hier gut aufgehoben, ich habe es nie bereut, ist wirklich sein Geld wert!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.2
Lena , 27.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.7
Chris , 16.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.0
Elyan , 13.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
3.8
Alice , 11.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.4
Shirin , 07.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
3.8
Mery , 06.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.8
Holger , 06.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.3
Tobias Pausch , 05.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.2
Kempka , 05.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.2
axel , 05.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie

Über Sebastian

  • Alter: Über 35
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 10 Semester
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Berufsbegleitendes Studium
  • Standort: Standort Dresden
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,0
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.02.2020